maxi - Einzelprinzessin

Maxi, weiblich, kastriert,

geimpft, geb. ca. 04/2016

 

Aufenthaltsort: Sofia, Bulgarien

Haltung: Einzelprinzessin oder Vermittlung zu einem Kater,

reine Wohnungshaltung (ohne Freigang)

FIV-Test: negativ

FeLV-Test: negativ

Handicaps: hohe Schilddrüsenwerte, erhält Tabletten

Verträglich mit

- Kindern: ja

- Katzen: ja 

- Hunden: ja

Tierschützerin: Eli

 

*Dringend Zuhause oder PS gesucht*

 

 

 

 

 

19. Februar 2024

Die Pflegestelle hat Maxi mit dem dort lebenden Hund zusammengebracht, um zu sehen, ob Maxi Hundeverträglich ist. Maxi war sehr entspannt und interessierte sich kaum für den Hund. Daher sind wir sicher, dass Maxi sehr gut mit einem Hund zusammen leben könnte. Aber seht selbst. 

Wenn Sie Maxi ein liebevolles Zuhause schenken möchten, bewerben Sie sich hier! Bei Fragen hier klicken!


21. September 2023

 

Auch Maxi war beim Fotoshooting dabei <3


 

05. Juli 2023

Wie Ihr sehen könnt, unterhält sich mein jüngstes Pflegefamilienmitglied gerne mit mir und wir kuscheln sehr gerne zusammen! Wir genießen die Gesellschaft des anderen und es wäre toll, wenn es in meiner neuen Familie auch vorsichtige Kinder gibt, die sanft mit mir umgehen. Im Umgang mit anderen Haustieren bin ich immer noch vorsichtig und bevorzuge es, die einzige Königin in meinem Reich zu sein. Welche wundervolle Familie möchte mir gerne ein Zuhause schenken?

 


 

12. Mai 2023

Maxi schickt neue Fotos und ein Video.

Maxi lebte in einem Katzenzimmer von Kaloyan, fühlte sich aber unglücklich: Sie zischte die Katzen an, aß fast nichts und ging nicht auf die Toilette. Maxi ist eine sehr eigensinnige Katze, wenn es ums Fressen geht :) Sie bevorzugt menschliche Nahrung: Eier, Joghurt, Käse, natriumarmer Schinken. Katzenfutter mag sie nicht so gerne, die neue Familie sollte daher auf den Geschmack von Maxi eingehen. Sie kuschelt mit Kaloyan, genießt es und schnurrt, wenn er sie streichelt. Aber mit den anderen Katzen ist sie so unzufrieden... Daher suchen wir eine Notpflegestelle als Einzelkatze oder alleine in einem Zimmer? Wer könnte Maxi ein Zuhause als Einzelprinzessin bieten oder eine Pflegestelle? Meldet euch!


 

12. April 2023

Maxi ist eine weibliche Katze mittleren Alters. Wir sind uns über ihr Alter nicht sicher; es könnte zwischen 5-8 Jahren liegen. Das Leben auf der Straße war nicht gut für sie - unregelmäßiger Zugang zu Futter, Stress und andere Traumata führten zu einer Krankheit, die sie ihr ganzes Leben lang mit sich herumtragen wird - eine Schilddrüsenfehlfunktion. Für ihre zukünftigen Besitzer ist das aber kein Problem - sie muss täglich eine Tablette nehmen. Sie hatte einige Leberprobleme und nimmt derzeit Medikamente dagegen ein, aber die Werte sinken, und die Tierärzte meinen, dass sie nur überwacht werden sollten, damit sie nicht wieder ansteigen.

 

Maxi ist sehr ruhig und verschmust mit Menschen. Sie hat einige Wochen mit einer sehr jungen und verspielten Katze zusammen gelebt - Maxi hat diese junge Kätzin meist ignoriert. Maxi würde am besten in ein ruhiges Zuhause mit Katzen oder Hunden passen, die nicht übermäßig energiegeladen sind und Menschen, die sie gerne streicheln und knuddeln würden.

 

Sie ist getestet und geimpft und reisefertig. Es fehlt nur noch das perfekte Zuhause!