Adam - Besitzer verstorben und allein zurückgelassen

Adam, männlich, rot-weiß, kastriert

geimpft, geb. ca. 12/2019

  

 

Aufenthaltsort: 56564 Neuwied

Haltung: Keine Vermittlung in Einzelhaltung, reine Wohnungshaltung (ohne Freigang)

FIV-Test: negativ

FeLV-Test: negativ

Handicaps: -

Verträglich mit 

- Kindern: nicht zu kleinen Kindern

- Katzen: ja

- Hunden: unbekannt

Tierschützerin: Lili

 

 

 *Auf PS in 56564 Neuwied*

 

 

 

 

 

 

13.September 2022

Adam lebt nun schon seit einiger Zeit auf seiner Pflegestelle in Deutschland. Er hatte am Anfang sehr viel Angst und war sehr schüchtern den Menschen gegenüber. Die Menschen in seinem neuem Zuhause benötigen auf jeden Fall sehr viel Geduld, da Adam Zeit braucht um Vertrauen zu fassen. Im vorhandenen Haushalt lebt noch eine andere Katze. Die beiden respektieren sich, spielen aber nicht miteinander. Sollte im neuen Zuhause bereits eine ruhige, nicht zu dominante Katze leben, dann würde das mit Adam vermutlich auch passen.

 

Wer schenkt dem süßen Kater endlich ein Zuhause und auch sein Vertrauen?


Wenn Sie Adam ein liebevolles Zuhause schenken möchten, bewerben Sie sich hier! Bei Fragen hier klicken!


 

22. Februar 2022

Lili stellt heute Adam vor:

 

Ich fand Adam in der Katzenkolonie, die ich fütterte. Er war so schwach, dass er sich nicht bewegen konnte. Beim Tierarzt stellte sich heraus, dass er gestürzt war und ein Trauma im Mund hatte, sowie eine Pankreatitis, die ihm die Nahrungsaufnahme erschwerte.

 

Ich fing an, nach seinen Besitzern zu suchen ... Dann wurde mir klar, dass sein Besitzer gestorben war und Adam allein in der Wohnung zurückgelassen wurde. Um sich vor Hunger und Einsamkeit zu retten, sprang das Kätzchen aus dem vierten Stock.

 

Jetzt ist Adam vollkommen gesund, aber er braucht noch Zeit, um sich von dem erlebten Stress zu erholen. Er ist immer noch vorsichtig, er scheint schlecht "auszusehen", aber das ist nur eine Illusion. Als seine Pflegemutter ihn berührt, beginnt er zu schnurren. Er sucht ein Zuhause ohne Kinder oder bei älteren, da er Angst vor lauten Schreien und Geräuschen hat.

 

Adam sucht Besitzer, die schon Erfahrung mit Katzen haben und ihm genügend Zeit geben würden, sich an sein neues Zuhause zu gewöhnen. 

 

Wer schenkt Adam ein Zuhause?