Shambu- auf der Suche nach einem neuen Job

 

 

 

Shambu- ein besonderer Junge

Geschlecht: männlich, unkastriert

Alter: geb. ca. 2014

Rasse: Kangal-Mischling

Größe: Schulterhöhe ca. 68 cm

Aufenthaltsort: 32429 Minden

Charakter: aktiv, verspielt, katzenverträglich,wachsam,sucht hundeerfahrene Menschen

 

 

*DRINGEND Zuhause oder PS gesucht*

 

 

 

 

 

 

 

Februar 2019:

Shambu ereilt nun das selbe Schicksal wie sein Bruder Shum, denn auch er ist nun auf der Suche nach einem neuen Zuhause.

Shambu ist ein sehr wachsamer Hund, er passt gut auf sein Zuhause und seine Menschen auf, mit der Katze in der PS hat er sich angefreundet und liegt auch gerne mit ihr auf dem Sofa. Der hübsche Rüde benötigt aber dringend eine Aufgabe im neuen Zuhause, denn sonst sucht er sich selbst Beschäftigung.

Bei anderen Hunden entscheidet die Symphatie, unkastrierte Rüden sind nicht besonders beliebt, mittlerweile läuft er super an der Leine, nur bei Fahrrad Fahrern und überall wo sich Rehe oder anderes Wild aufhalten sollte man vorsichtig sein.

 

Shambu fährt sehr gerne im Auto mit, alleine Zuhause ist er nicht so gerne.

Wir suchen für Shambu unbedingt ein kinderfreies Zuhause bei Menschen, die sich mit der Rasse auskennen und auch bereit sind, mit ihm zu arbeiten und seine Eigenschaften wie territoriales Verhalten in vernünftige Bahnen lenken.

Wer sich in den hübschen Shambu verliebt darf sich gerne bei uns melden und ihn kennenlernen.

Shambu hat gerne immer alles im Blick
Shambu hat gerne immer alles im Blick
Lächeln kann ich auch ;-)
Lächeln kann ich auch ;-)

Wenn Sie Shambu ein liebevolles Zuhause schenken möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf oder füllen Sie gleich unser Bewerbungsformular aus.

Übernehme jetzt eine Patenschaft für Ron und hilf uns bei den Tierklinikkosten für den lieben Jungen.

Bitte teilen Sie Rio auf Facebook: