Maiki - bildschöner Junge

Geschlecht: männlich, kastriert

Alter: geb. ca. 2018

Rasse: Mischling

Größe: Schulterhöhe ca. 55 cm

Aufenthaltsort: Tierheim in Sofia

Charakter: freundlich, anhänglich, verschmust, hundeverträglich

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Januar 2022:
Maiki ereilte ein Schicksal, das er mit fast 50% aller Tierheimbewohner teilt. Er lebte auf einem verwilderten Gelände, würde von den Nachbarn gefüttert und umsorgt so gut es eben ging und als sich as Gelände in eine Baustelle verwandelte musste Maiki weg. Und wohin wohl? In das größte Tierheim der stadt, dass so manches Mal wie ein Fass ohne Boden erscheint. Maiki geht es nicht gut im Tierheim. Er ist nervös, er wartet die ganze Woche sehnsüchtig auf seine zwei Bezugspersonen aus seinem vorherigen Leben und verbringt die meiste Zeit im Zwinger auf dem Dach seiner Hütte. Langsam bekommt er von dem harten Boden auch Schwielen an den Ellenbogen. Maiki toleriert die Hunde in seinem Zwinger, doch seine besten Freunde werden es wohl nicht werden. Generell braucht Maiki endlich viel mehr Ruhe, damit er zu einem ausgeglichenen jungen Hund werden kann.
Maiki hat sicherlich auch etwas Jagdhundgene in sich, zumindest wenn wir nach seinem Äußeren gehen. Er freut sich auf Menschen, die Lust haben mit ihm gemeinsam zu lernen wie man nicht an der Leine zieht und wie man sich eben als ein Haushund verhält. Dies wird höchstwahrscheinlich leicht klappen, denn er hat große Lust auf Leckerlis, egal zu welcher Tages- und Nachtzeit 😉

Wenn Sie Maiki und ein liebevolles Zuhause schenken möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf oder füllen Sie gleich unser Bewerbungsformular aus.



Mit einer Spende helfen sie uns, die fortlaufenden Tierklinikkosten für unsere Hunde zu begleichen