Cherven- wunderschöner Junge

Geschlecht: männlich, kastriert

Alter: geb. ca. 2016

Rasse: Mischling

Größe: Schulterhöhe ca. 53 cm

Aufenthaltsort: Pflegestelle in 06571 Roßleben-Wiehe

Charakter: aktiv, aufmerksam, neugierig, klug

 

 

 

 

 

 

  

 

Update Cherven, 07.09.2021:
Klein, intelligent, energiegeladen sucht!
Und zwar immer noch. Wir hätten nicht gedacht, dass ein so kompakter Mini-Schäfi im besten Alter so lange auf einer Pflegestelle wartet und doch ist es so geschehen.
Mit seiner überdurchschnittlichen Intelligenz, seiner Selbstständigkeit und seiner Sensibilität ist er ein Hund voller Potenzial und gleichzeitig eine Herausforderung für die*den Halter*in, denn es braucht Hundeverstand, Trainingswillen und tägliche Zeit, um Cherven gerecht zu werden. In seiner Pflegestelle ist davon leider viel zu wenig da und so entwickelt der Rüde immer mehr unerwünschte Verhaltensweisen, wie dass er z.B. Fahrräder oder LKWs ankläfft und Fremden gegenüber immer misstrauischer wird. Das wird wiederum der Pflegestelle zu viel und wir müssen ihn schweren Herzens umsetzen und nach einer Pflegestelle oder noch besser einer Endstelle mit mehr Kapazitäten suchen.
Bist du eine Person, die sich gerne intensiv mit Hunden beschäftigt?
Bist du gerne draußen unterwegs und scheust auch vor längeren Runden nicht zurück?
Hast du schon Mal etwas von Kopfarbeit, Enrichment und geistiger Auslastung gehört und hast die Motivation, Cherven ein abwechslungsreiches, aber stabiles Leben zu bieten?
Cherven sucht dich! Im Gegenzug schenkt er dir ungebändigte Liebe, viele, viele gemeinsame Kuscheleinheiten (am liebsten auf dem Sofa), schnelle motivierende Lernerfolge, Treue und die süßesten Teddyaugen der Welt!
Melde dich! Auch Pflegestellen mit oder ohne Bleibeoption werden gesucht!

Update Cherven, 20.06.2021:

Cherven kam neugierig, verspielt und verschmust in Berlin an.

Der wunderschöne, wuschelige Hund war sofort stubenrein und neugierig auf die große, weite Welt.

Menschen gegenüber ist er lieb und freundlich, teilweise auch sehr verkuschelt. Bei ganz fremden Menschen kann er seine Grenzen deutlich machen. Wichtig ist, dass man ihn nicht mit fremden Menschen überfordert, sondern ihn vorsichtig auf diese zukommen lässt. Mit kleineren Hunden (und daher auch die Vermutung, mit Katzen) hat er ein kleines Ego-Problem und hat sich schon mehrere Male recht übergriffig gezeigt. Ein eventueller Ersthund sollte also mindestens seine Größe (50cm) haben.

 

Er geht traumhaft an der Leine, hört und bietet sich bestimmt als toller Lauf-Komparse an! Cherven ist neugierig, verspielt und möchte noch viel mehr von der Welt sehen. Er ist stadttauglich, aber liebt die Natur sehr.

Daher wäre ein Park um die Ecke traumhaft. Er ist sehr loyal und wünscht sich seine*n beste*n Freund*in für immer!

Februar 2021:

Cherven ist noch nicht lange im Tierheim. Er zeigt sich uns von seiner besten Seite, ist leicht verspielt, neugierig , zieht nicht an der Leine und hat auch noch die perfekte Größe eines mittelgroßen Hundes von ca. 53-55cm.

 

Bisher lebt er friedlich mit seinen Zwingergenossen zusammen und wir können wirklich nicht erkennen, dass es sich bei ihm um einen problematischen Hund handelt. Ganz im Gegenteil. Natürlich muss sich ein Adoptant, der sich für einen Hund aus dem Tierheim entscheidet immer wissen, dass sich Hunde in häuslicher Umgebung auch noch verändern können.

Manchmal zeigen sie erst nach einigen Wochen und Monaten, wo eventuell der Schuh drückt und wo Mensch noch etwas Zeit und Wissen investieren muss, um zu helfen.

 

Für Cherven wünschen wir uns ein liebevolles Zuhause, mit viel Auslauf und Menschen die Lust haben, mit ihm auf Entdeckungsreise zu gehen.

Unser Cherven wartet auf Eure Anfragen.
Unser Cherven wartet auf Eure Anfragen.

Wenn Sie Cherven ein schönes Zuhause schenken möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf oder füllen Sie gleich unser Bewerbungsformular aus.