Benji- strubbeliger Herzensjunge
Geschlecht: männlich, kastriert
Alter: geb. ca. 2018
Rasse: Mischling
Größe: Schulterhöhe ca.
Aufenthaltsort: Pflegestelle in Sofia

Charakter: aktiv, verspielt, verschmust, hundeverträglich

 

 

Dezember 2020:
Benji wurde von einem Freund von mir auf einer viel befahrenen Straße in der Nähe der Unterkünfte gefunden.
Benji war sehr dünn und hatte eine schreckliche Entzündung in seinem linken Ohr. Es roch schrecklich und es war voll mit Maden. Sofort wurde mit der Behandlung begonnen und er bekam Antibiotika, gegen die Entzündüng.
Das Antibiokogramm zeigte, dass er eine Staphylococcus-Entzündung hat, außerdem wurde festgestellt, das die Maden sehr viel tiefer sitzen, als gedacht, so dass die Tierärzte einige Teile des Ohres entfernen mussten und Benji auf diesem Ohr taub bleiben wird.
In einem Monat steht die nächste Untersuchung an, bitte drückt die Daumen, das es Benji bald besser geht.
 
In der Zwischenzeit haben wir einen 4D-Test durchgeführt, der positiv auf Ehrlichiose war. Benji hatte keine Symptome und fühlte sich ausgezeichnet, aber wir machten eine 30 tägige Behandlung mit Doxicyclin. Bald werden wir den Test wiederholen.
Er ist voller Energie und liebt es, bekuschelt zu werden, am liebsten möchte er die Aufmerksamkeit seiner Menschen nur für sich allein. Ach ja, auch sein Futter möchte er auf keinen Fall teilen, das lässt er die anderen Hunde auch wissen, ansonsten liebt er die anderen Hunde und genießt es, mit ihnen zu spielen.
Mit Kindern und Katzen möchte sich Benji sein neues Zuhause nicht teilen müssen.
Wer gibt dem treuen Benji eine Chance?

Wenn Sie dem schönen Benji ein liebevolles Zuhause schenken möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf oder füllen Sie gleich unser Bewerbungsformular aus.



Mit einer Spende helfen sie uns, die fortlaufenden Tierklinikkosten für unsere Hunde zu begleichen