Hera- tolles Mädchen

Geschlecht: weiblich, kastriert

Alter: geb.ca. 2018

Rasse: Mischling

Größe: Schulterhöhe ca. 55 cm

Aufenthaltsort: Pflegestelle in Plovdiv

Charakter: aktiv, freundlich, sozial, verspielt, verschmust, katzenverträglich, kinderlieb

 

 

 

    *reserviert*

 

 

 

November 2020:

Hera ist ausnahmsweise mal kein streunender Hund. Sie hat eine Familie, oder viel mehr, sie hatte eine.

Hera lebte mit einer alten Frau zusammen, die krank wurde und ins Krankenhaus eingeliefert wurde.

Zwei Tage nachdem die ältere Dame ins Krankenhaus eingeliefert worden war, öffnete einer ihrer Söhne die Tür zum Hof und brachte Hera einfach auf die Straße. Ihr geliebtes Frauchen starb einen Monat später.

So wurde sie von einem Haustier zu einem weiteren obdachlosen Hund im Dorf. Leute aus dem Dorf erzählten uns ihre Geschichte. Wie in allen kleinen Dörfern weiß jeder alles über jeden.

 

Hera hat ungefähr zwei Monate auf der Straße verbracht. Zuerst nahm ich sie nur zur Kastration mit und brachte sie dann zurück ins Dorf. Dann wurde mir klar, dass von allen Hunden, die ich in diesem Dorf zum Kastrieren genommen hatte, nur noch einer am Leben war. Hera sollte dieses Schicksal erspart bleiben! Hera ist jetzt in einer Pflegestelle außerhalb der Stadt.

Sie lebt meistens draußen, ist aber stubenrein. Obwohl sie wie ein Husky aussieht, ist sie viel ruhiger und ausgeglichener im Charakter. SiegGeht gut an der Leine, liebt alle Menschen und versteht sich gut mit anderen Tieren. Sie liebt Kinder ❤

Mag es, gestreichelt und beachtet zu werden, aber sie nervt nicht. Hera ist ein sehr liebevoller Hund!

Sie mag die Gesellschaft anderer Hunde sehr und obwohl sie in einem Dorf gelebt hat, hat sie keine Angst vor der städtischen Umgebung.

Wer gibt der lieben Hera eine Chance?



Wenn Sie Hera ein schönes Zuhause schenken möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf oder füllen Sie gleich unser Bewerbungsformular aus.