Freya

Geschlecht: weiblich, unkastriert

Alter: geb. ca. Mitte September 2021

Rasse: Malinois

Größe: Schulterhöhe ca. 55 cm

Aufenthaltsort: Pflegestelle in Leipzig

Charakter: freundlich, aktiv, klug, gelehrig, kinderlieb, sucht hundeerfahrene Menschen

 

 

 

Update Freya, 27.07.2022:
Die junge, bildschöne Hündin bringt wirklich alle rassetypischen Merkmale mit.
Sie ist hochintelligent, immer bereit für ein Abenteuer und gibt stets 110%. Dennoch hat sie ein nicht zu unterschätzendes Potential, da sie erst jetzt Regeln und Grenzen aufgezeigt bekommt.
Nun sucht sie ihr Heim auf Lebenszeit, bei rasseerfahrenen Menschen.
Die Malinois-Hündin benötigt konsequente Führung und verzeiht nur selten Fehler. Rassetypisch freut sie sich über ausgiebige Beschäftigung, wobei der Fokus aktuell darauf liegt, Reize wahrzunehmen ohne diesen nachzugehen. Sie ist durchaus aufgeschlossen und umweltsicher, in städtischer Umgebung zeigt sie sich aber noch reizüberflutet und verliert schnell die Nerven.
Hier ist noch Arbeit erforderlich, da sie in ihrem bisherigen Leben leider nicht viel kennenlernte.
Das Laufen an lockerer Leine hat sie mittlerweile bereits gut verinnerlicht und sie orientiert sich immer besser.
Die Verträglichkeit mit Artgenossen muss individuell getestet werden, derzeit lebt sie auf ihrer Pflegestelle mit einem Rüden. Wenn ein Ersthund vorhanden ist, muss dieser souverän sein und sollte möglichst wenig dynamisch agieren.
Fremde Hunde sind eine große Baustelle, an welcher ebenso intensiv gearbeitet wird.
Freya kann bereits eine kurze Zeit allein bleiben, dies muss im neuen Zuhause aber sicherlich weiter gefestigt werden, da sie umgehend zu zerstörerischem Verhalten neigt, wenn sie gefrustet ist.
Freya wird nur nach ausgiebiger Vorkontrolle, mit Schutzvertrag und Schutzgebühr über einen Tierschutzverein vermittelt.
Sie wird nicht zu kleinen Kindern vermittelt, da eine gewisse Standfestigkeit gegeben sein muss.
Februar 2022:
Malinois Welpin Freya sucht rasseerfahrenes Zuhause!
Die „kleine“ Freya hatte in ihrem bisherigen Leben leider kein großes Glück und musste mit ihren 5 Monaten bereits mehrfach die Besitzer wechseln.
Auch ihre letzte Haltung war leider alles andere als optimal, dementsprechend wurden viele Fehler bei der Aufzucht gemacht.
Nun sucht sie dringlichst ihr Heim auf Lebenszeit, vorrangig bei rasseerfahrenen Menschen.
Die Malinois-Hündin benötigt konsequente Führung, zeigt sich Menschen gegenüber jedoch freundlich.
Rassetypisch freut sie sich über ausgiebige Bewegung, wobei der Fokus aktuell darauf liegt, alle Reize wahrzunehmen ohne diesen nachzugehen. Hier ist noch Arbeit erforderlich, da sie in ihrem bisherigen Leben leider nicht viel kennenlernte.
Bis jetzt zeigt sie keinen starken Beutetrieb, ist jedoch begeistert, wenn sie mit der Nase arbeiten darf.
Hier steckt viel Potential in ihr!
Draußen jagt sie glücklicherweise keinen Autos oder ähnlichem nach, das Laufen an der lockeren Leine kennt sie aber nicht.
Sie ist lernwillig, bekommt jedoch zum ersten Mal in ihrem Leben Grenzen gesetzt, somit stößt man erstmal auf taube Ohren.
Die Verträglichkeit mit Artgenossen muss individuell getestet werden.
Mit Kleintieren lebte und lebt sie aktuell zusammen, weshalb diese kein Problem darstellen.
Kinder stehen bei Freya hoch im Kurs, wobei diese schon im standfesten Alter sein sollten.
Freya bindet sich sehr stark an ihre Bezugsperson, weshalb sie große Defizite mit dem allein sein hat. Dies muss intensiv erarbeitet werden, da sie umgehend zu zerstörerischem Verhalten neigt, wenn sie gefrustet ist.
Wir wünschen uns aktive Menschen, die bereits Erfahrungen mit Arbeitshunden besitzen, sie auch geistig fördern und vor allem ausreichend Ruhe in den Alltag integrieren.
Freya ist ca. 5-6 Monate alt und wird natürlich nur mit vorKontrolle, Schutzvertrag und Schutzgebühr vermittelt.
Wer Interesse hat schreibt uns bitte mit einer Beschreibung von sich und seiner Familie und wir stellen den Kontakt zur Pflegestelle her.

Wenn Sie Freya ein schönes Zuhause schenken möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf oder füllen Sie gleich unser Bewerbungsformular aus.