Vanko

Geschlecht: männlich, unkastriert

Alter: geb. ca. März 2022

Rasse: Mischling

Größe: noch im Wachstum

Aufenthaltsort: Pflegestelle in Studena

Charakter: liebevoll, freundlich, kinderlieb, hunde & katzenverträglich

 

 

 

 

 

 

 

Update Vanko, 25.09.2022:

Vanko ist jetzt zweimal geimpft und durfte seinen ersten großen Spaziergeng genießen!

Er ist immer noch ziemlich schüchtern gegenüber Menschen, aber er macht Fortschritte in seiner Sozialisierung und wir sind sehr zuversichtlich das er bald bereit ist für sein Zuhause!

Bewerbungen nimmt er schon jetzt entgegen.

Update Vanko, 23.08.2022:

Der täglich hübscher werdende Vanko ist mal wieder auf neuen Fotos zu bewundern!

Vanko ist einfach nur entzückend und super lieb. Das außer uns noch niemand sein Herz an ihn verloren hat wundert uns doch sehr.

August 2022:
Vanko ist das einzige überlebende Baby einer Hündin aus dem Dorf Trinitys, leider waren wir zu spät um sie zur Kastration zu bringen. Es sind einfach zu viele Hunde die unsere Hilfe benötigen und unsere Pflegestelen sind mehr als ausgelastet!
Ich habe mir vorgenommen keine neuen Hunde mehr mit nach Hause zu nehmen, aber manchmal kann man einfach nicht anders.
Nachdem ich herausgefunden hatte, dass er das einzige überlebende Baby war, bat ich eine Frau im Dorf, ihn zumindest so lange aufzunehmen, bis die Quarantänezeit vorüber war und ich ihn abholen kann. Als sie nach ihm suchte, fand sie ihn fast tot vor.
Der ältere Mann, der sie begleitete, erkannte, dass es sich wahrscheinlich um einen Fall von Strangulation handelte, und dank seines schnellen Eingreifens ist Vanko jetzt am Leben.
Vanko ist etwa 4 Monate alt, noch immer nur entwurmt. Wir werden bald mit den Impfungen beginnen.
Er ist ein schüchterner Charakter, der aber immer mehr Vertrauen zu den Menschen fasst.
Vanko liebt Hunde und genießt ihre Gesellschaft, auch mit Katzen hat er keine Probleme.

Wenn Sie dem süßen Vanko ein liebevolles Zuhause schenken möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf oder füllen Sie gleich unser Bewerbungsformular aus.



Mit einer Spende helfen sie uns, die fortlaufenden Tierklinikkosten für unsere Hunde zu begleichen