Streunerhilfe Bulgarien - Gemeinsam für Straßentiere

Die Streunerhilfe Bulgarien e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der sich für herrenlose, alte, kranke, misshandelte und in Not geratene Tiere in Bulgarien einsetzt. In einem Land wie Bulgarien, wo der Tierschutz noch in den Kinderschuhen steckt, setzen wir uns für die Schwächsten ein, die notleidenden Straßentiere,  die oft unter schrecklichen Bedingungen ums Überleben kämpfen müssen.

Aktuelles

Neuigkeiten und Informationen über unsere Projekte und Aktionen finden Sie hier. Bleiben Sie up-to-date und melden Sie sich für unseren Newsletter an.

Über uns

Unser Herzblut schlägt für die bulgarischen Tiere, ihnen zu helfen und eine zweite Chance im Leben zu geben ist unsere Mission. Durch Kastrationen tragen wir dazu bei, die Straßentierpopulation dauerhaft zum Positiven zu verändern.

Jetzt helfen

Mit einer Spende oder einer Patenschaft helfen Sie uns, eine Chance der hunderten bulgarischen Straßenkatzen und Hunde zu geben, sie medizinisch zu versorgen, impfen und kastrieren zu können. Jetzt helfen.


Was es Neues von unseren vierbeinigen Schützlingen gibt,

finden Sie unter den jeweiligen Rubriken bei den Katzen unter Updates 

und bei den Hunden ebenso unter Updates.

NEWS: 5-Euro-Futter-Spendenaktion

Die Straßentiere in Bulgarien haben Hunger. Können Sie sich vorstellen, wie es ist, in so viele hoffnungsvolle Augen zu schauen und man kann nichts tun? Unser Team vor Ort betreut rund 170 Straßenkatzen und -hunde in Sofia und Umgebung. Das bedeutet immense Menge an Futter, die wir Woche für Woche aufbringen müssen! Wir brauchen Ihre Hilfe.

5-Euro kosten etwa 2 Brote beim Bäcker. Und mit nur 5 Euro können Sie einer Straßenkatze oder einem Hund Futter für eine ganze Woche sichern. JETZT SPENDEN
Oder helfen Sie uns mit einer monatlichen Futterpatenschaft. Ihre Hilfe rettet Leben. Füllen das Formular hier aus.

Gerne auch per Paypal oder Banküberweisung mit betreff "Futterspende"

TOPNEWS: Kastrationszentrum in Plovdiv

Verbunden mit sehr viel Arbeit und Vorbereitungen, mit vielen Hürden, Mühen, Höhen und Tiefen, war es nun am 4. Juni 2016 soweit.Wir haben, zusammen mit unserer Partnerorganisation, der Welttierschutzgesellschaft unser Kastrationszentrum in Bulgarien, Plovdiv eröffnet.

 

Wir wünschen uns für die nächsten Monate und Jahre viele, viele kastrierte Tiere, sodass sich das Straßenbild von Plovdiv dauerhaft zum Guten verändert. Mehr über das Projekt erfahren Sie hier.


Wir brauchen Unterstützung bei der Bezahlung der Tierarztkosten in Bulgarien.

Bitte helfen Sie uns mit einer Spende – jeder noch so kleine Betrag hilft uns, weitere Leben zu retten. Unsere bulgarischen Kollegen stoßen jeden Tag an ihren Grenzen und darüber hinaus. Trotz dessen nehmen sie immer wieder weitere verletzte und verunglückte Tiere auf, diese benötigen meist einen längeren Klinikaufenthalt und/oder teure OPs und medizinische Behandlung. Das alles kostet viel Geld. Darum bitten wir hier um Spenden, um die ärztliche Behandlung der verletzten und kranken Tiere sichern zu können.

Streunerhilfe Bulgarien e.V.

IBAN: DE82460500010051038958

BIC: WELADED1SIE

Sparkasse Siegen

 

Paypal: kontakt@streunerhilfe-bulgarien.de

Wir auf Facebook:

Bestellen Sie über die unten stehende Banner, bekommen wir eine kleine Spende.


zooplus.de