Smilla- wurde im Tierheim geboren

 

 

 

Smilla- einfach herzallerliebst

Geschlecht: weiblich, kastriert

Alter: geb. ca. Mitte Juni 2019

Rasse: Mischling

Größe: noch im Wachstum

Aufenthaltsort: Tierheim in Sofia

Charakter: neugierig, verspielt, verschmust, sozial

 

 

 

 

 

September 2019:

Kuckuck! Ich bin die kleine Smilla.

Wir alle, meine Schwester Schirin und auch meine Brüder Sabri, Silas, Slavko und Sudi sind im Tierheim geboren worden. Kein schöner Ort für Hundebabies.

Aber, wir haben es, vielleicht auch durch unsere Mutter, geschafft, gesund zu bleiben. Bald bekommen wir eine letzte Impfung, und den Chip – den braucht man ja wohl, um ausreisen zu dürfen – und dann könnte es Anfang November eigentlich losgehen in ein Zuhause.

 

Ein Zuhause ist etwas, was ich nicht kenne, aber mir wurde schon zugeflüstert, dass es etwas Tolles ist. Das man auf weichen Betten schlafen darf, dass man viele Dinge lernt und dass man geliebt wird. Das wäre wirklich schön.

Unsere Mutter, die Ihr auf den Bildern sehen könnt, ist seit dieser Woche (20.09.19) nicht mehr bei uns. Sie wurde kastriert, damit sie nicht noch mehr Babies bekommt und wieder dort ausgesetzt, wo sie eingesammelt wurde. Das ist allemal besser, als im riesengroßen, überfüllten Tierheim die nächsten Jahre hinter Gittern zu verbringen.

 

Ich möchte, wenn Ihr mich fragt, weder auf der Straße noch im Tierheim leben! Bitte helft mir, ein schönes, hundegerechtes Leben zu leben. Noch bin ich absolut offen für alles, da ich keine schlechten Erfahrungen gemacht habe. Ich habe leider auch noch nichts von der „Draußen-Welt“ gesehen, aber wenn Du etwas Geduld mit mir hast, lerne ich alles, was DU möchtest.

Unsere hübsche Mama
Unsere hübsche Mama

Wenn Sie der süßen Smilla ein liebevolles Zuhause schenken möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf oder füllen Sie gleich unser Bewerbungsformular aus.



Mit einer Spende helfen sie uns, die fortlaufenden Tierklinikkosten für unsere Hunde zu begleichen