Oreo- wünscht sich eine richtige Familie

 

 

 

 

Oreo- süßes Kerlchen

Geschlecht: männlich, unkastriert

Alter: geb. ca. Mitte Juni 2019

Rasse: Mischling

Größe:  noch im Wachstum

Aufenthaltsort: Tierheim in Sofia

Charakter: neugierig, verspielt, verschmust, sozial, etwas schüchtern

 

 

 

 

   *hat Interessenten*

 

 

 

 

 

November 2019:

Der Name ist Programm: ich bin Oreo, weil ich einfach so aussehe. Das findet Ihr bestimmt auch, oder?

Anknabbern könnt Ihr mich auch, auch nur ganz vorsichtig

Ihr wundert Euch bestimmt, dass ich derzeit in so einer blonden Gruppe lebe, oder? Ich lebe seit meiner Geburt hier im Tierheim, zuerst mit unserer Mutter, die eines Tages plötzlich weg war. Von da an waren meine Geschwister und ich plötzlich auf uns alleine gestellt.

Was soll ich sagen, danach wurde einer nach dem anderen meiner Geschwister von bulgarischen Menschen adoptiert und ich bin quasi übrig geblieben. Weil ich nicht alleine in einem Zwinger wohnen soll und auch nicht will, bin ich zu meinen neuen Freunden Bonbon, Cream und Toffee umgezogen. Wir verstehen uns blendend, möchten aber trotzdem eine eigene Familie haben.

Ein paar Eckdaten zu mir: ich bin in meinem Zwinger etwas zurückhaltend und belle die Menschen auch an, wenn sie reinkommen – man weiß ja nie, was die so von einem wollen. Wenn ich aber draußen bin, sehe ich, dass es recht lustig ist und Spaß macht, mit den Menschen, die da so auf der Wiese sitzen, rumzukaspern und sich ein paar Würstchen abzuholen.

 

Wer also Lust auf was Süßes hat, darf gerne an mich – Oreo – denken!

Wenn Sie Oreo ein liebevolles Zuhause schenken möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf oder füllen Sie gleich unser Bewerbungsformular aus.



Mit einer Spende helfen sie uns, die fortlaufenden Tierklinikkosten für unsere Hunde zu begleichen