Boogie- einfach zum VERLIEBEN

 

 

 

Boogie- unwahrscheinlich süß

Geschlecht: männlich, unkastriert

Alter: geb. ca. April 2019

Rasse: Mischling

Größe: noch im Wachstum

Aufenthaltsort: Pflegestelle in Sofia

Charakter: freundlich, sozial, verspielt, neugierig, fröhlich, verschmust,katzenverträglich

 

 

 

  

 *hat Interessenten*

 

 

 

 

Update Boogie,09.09.2019:

Auf der Straße werden wir eindeutig identifiziert als: "Guck mal ein Deutscher Schäferhund Welpe!"

Was meint ihr? Ist da Ähnlichkeit vorhanden? ;-).

Update Boogie, 03.09.2019:

Boogie ist ein ausgesprochen fröhlicher, sehr aufgeschlossener kleiner Mann.

Er hat schon sehr gute Ansätze stubenrein zu sein, wenn man ihn denn nicht zu lange alleine lassen muss, so wie das bei ihm zur Zeit leider der Fall ist.

Er liebt andere Hunde und wäre super als Zweithund geeignet.

Update Boogie, 26.08.19:

Boogie darf endlich raus und das Leben genießen!

Nachdem er ein paar Tage lang skeptisch die Treppen und den Hauseingang beäugt hat ist er nun total locker, fröhlich und hoch motiviert alle um ihn herum zu verzaubern.

Und das schafft er auch!

Auch die Katzen können ihm nicht widerstehen ;-).

Wer schenkt ihm ein zu Hause für immer?

August 2019:

Die Vision der Freiwilligen im staatlichen Tierheim in Sofia ist, so viel wie möglich andere Menschen zu inspirieren, das Gleiche in ihren Heimatstädten zu machen.

Um mit gutem Beispiel vorranzugehen fuhr ein Teil der Dog Gang im Juli nach Burgas,der drittgrößten Stadt des Landes und besuchte das dortige städtische Tierheim.

Auch wenn es viel kleiner ist (gerade mal 100 Hunde), ist es genauso schwierig wie in der Hauptstadt motivierte Freiwillige zu finden, die jede Woche die Hunde ausführen.

Zu dem extra organisierten Event kamen viele Menschen, die begeistert ihrer Aufgabe nachkamen.

 

Und dann stand dort Boogie.

Mager, irgendwie schlapp und unwahrscheinlich süß.

Zwei Tage später durfte er mit mir nach Sofia zurückreisen und zu meiner Freundin ziehen, die sich liebevoll um seine Genesung kümmert. Leider war er total verwurmt, verfloht, hatte Coronavirus und Giardien. Aber all das ist inzwischen gut überstanden und am Samstag wird er seine erste Impfung bekommen. Boogie ist ein super lieber Welpe, der jetzt nach und nach seine Umgebung erkunden darf. Draußen hat er noch ein bisschen Angst aber ich bin mir sicher, dass er sie bald ablegen wird, wenn er erstmal regelmäßig spazieren gehen darf.

 

Boogie sucht schon jetzt nach einem endgültigen Zuhause, denn schon bald wird er ausreisen dürfen und der nächste Glückspilz darf auf die Pflegestelle nachrücken.

Wer verliebt sich in ihn?

Unser Winzling Boogie passt sogar in einen Eimer ;-)
Unser Winzling Boogie passt sogar in einen Eimer ;-)

Wenn Sie dem süßen Boogie ein liebevolles Zuhause schenken möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf oder füllen Sie gleich unser Bewerbungsformular aus.



Mit einer Spende helfen sie uns, die fortlaufenden Tierklinikkosten für unsere Hunde zu begleichen