Kaspian- großer Hund mit großem Herzen

 

 

 

Kaspian- ein ganz toller Bursche

Geschlecht: männlich, kastriert

Alter: geb. ca. 2016

Rasse: Mischling

Größe: Schulterhöhe ca.60 cm

Aufenthaltsort: 29386 Dedelstorf

Charakter:  aktiv, freundlich, sozial, verschmust, verspielt,neugierig

 

 

 

 

 *DRINGEND Zuhause oder PS gesucht*

 

 

 

 

Update Kaspian, 13.09.2019:

Kaspian's größter Wunsch, ein Zuhause zu finden, ging schon in Erfüllung, vor wenigen Wochen konnte er endlich aus Bulgarien dorthin reisen, leider aber hat sich sein Wunsch nicht erfüllt, denn er und die vorhandene Hündin verstehen sich nicht, so hat sich die Familie schweren Herzens dazu entschlossen, den hübschen Rüden weiter ziehen zu lassen.

 

Man muss hinzufügen, dass sich Kaspian in Bulgarien mit anderen Hunden verstanden hat. Kaspian ist ein sehr verschmuster Hund, er mag uns Menschen sehr, vor allem Männer haben es ihm angetan. Was er noch nicht kann, ist das alleine bleiben.

Wir suchen für ihn ein Zuhause bei Menschen, die Hunden gegenüber souverän agieren können, ihm Sichehreit geben , Vertrauen aufbauen und wo immer auch ein Mensch zuhause ist oder wo man ganz vorne anfängt, ihn an das alleine bleiben zu gewöhnen.

Update Kaspian, 03.05.2019:

Wir möchten euch nochmal daran erinnern das der tolle Kaspian immer noch auf der Suche nach seinem Zuhause ist!

Er ist wirklich ein toller Junge und wer einen tollen Freund fürs Leben sucht ist bei Kaspian genau richtig.

März 2019:

Kaspian wurde auf der Landstraße gefunden. Unsere Tierschützerin war gerade auf dem Weg in die Stadt, als sie einen Hund wahrnahm, der auf der Straße stand.

Vor ihm am Boden lag ebenfalls ein Hund, leider kam für ihn jede Hilfe zu spät, er war bereits tot.

Kaspian hatten sie zuvor noch nie gesehen. Es war ein sehr trauriger Anblick,er stand neben seinem toten Freund und nur ein Blick in seine traurigen Augen ließen Maia sofort anhalten. Es hätte ihr das Herz gebrochen, den dünnen Hund alleine zurück zu lassen. Und so kam Kaspian natürlich mit.
In den ersten Tagen wollte er nicht wirklich fressen, lag nur in einer Ecke und wirkte unheimlich traurig.

Aber nach einigen Tagen begann er neugieriger zu werden, zu fressen und zu spielen. Mittlerweile hat er viele neue Hundefreunde gefunden. Er sieht zwar manchmal immer noch traurig aus, aber die meiste Zeit ist er ein fröhlicher und verschmuster Hund, der mit allen anderen Hunde und auch Katzen klar kommt.

Kaspian ist geimpft, hat einen Mikrochip und einen negativen 4-D Test, es fehlen also nur noch die richtigen Menschen zu seinem Glück!


Wenn Sie Kaspian ein schönes Zuhause schenken möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf oder füllen Sie gleich unser Bewerbungsformular aus.


Mit einer Spende helfen sie uns, die fortlaufenden Tierklinikkosten für unsere Hunde zu begleichen