Nora2 - auf einem belebten Parklatz gefunden

Nora2, weiblich, bei Ausreise kastriert, geimpft, geb. ca. 05/2018

 

Aufenthaltsort: Sofia, Bulgarien

- Keine Vermittlung in Einzelhaltung

- Vermittlung ohne Freigang

 

 

11. Juli 2019

Nora kann es nicht glauben. Noch keine einzige Anfrage, hatte die süße, schwarze Katze.

Sie ist mittlerweile zu einer liebevollen Katzendame heran gewachsen und wartet sehnsüchtig darauf endlich in ihr Für-Immer-zu Hause ziehen zu dürfen.

Nora schickt neue Fotos und freut sich auf ihre erste Anfrage.

 

Wer verliebt sich endlich in Nora?

Wenn Sie Nora2 ein liebevolles Zuhause schenken möchten, bewerben Sie sich hier! Bei Fragen hier klicken!


 

02. April 2019

Die hübsche Nora hat sich gut eingelebt auf ihrer Pflegestelle und endlich ein bisschen zugenommen. Sie fängt nun an zu schmusen und zu kuscheln und versteht sich auch mit ihren beiden Katzenfreundinnen Petra und Salma sehr gut.

 

Wer schenkt Nora endlich sein Herz?


 

12. Februar 2019

Unsere kleine Nora versteht die Welt nicht mehr- sie hatte noch keine einzige Anfrage. Dabei ist sie so ein hübsches und liebenswürdiges Katzenmädchen.

Nora schickt neue Fotos und wartet sehnsüchtig auf ihre erste Anfrage.

 

Wer schenkt Nora endlich ein zu Hause?


 

11. November 2018

Nora schickt neue Fotos uns wartet auf eine Bewerbung!


23. September 2018

Unsere Lilly aus Bulgarien schreibt:

"Hier kommt Nora, ein schwarzes Kätzchen mit einem weißen "Badeanzug" an Brust und Bauch :-)

 

Sie ist ungefähr vier Monate alt, negativ auf Fiv/FelV getestet und hat bereits die ersten Impfungen erhalten. Ich habe sie vor einem Monat auf dem Weg von einer U-Bahn-Station in einem belebten Viertel gefunden. Es war ein Parkplatz eines großen Supermarkts, dort gibt es nur belebte Boulevards, also glaube ich, dass sie dort nicht selbst hingelangt ist, sondern ausgesetzt wurde. Nora trug so viele Flöhe mit sich herum, dass sich ihr Fell gebeult anfühlte, von den Eiern und dem Blut ihrer Wunden. Ich eilte mit ihr zur nächsten Tierklinik, um sie gegen Flöhe behandeln zu lassen und nahm sie dann mit zu mir nach Hause.

 

Jetzt ist sie gesund und erholt, nur ein bisschen schüchtern, aber bereits ein voll integrierter Bestandteil Teil der Kittengruppe von Torro, Jack Sparrow und Lorelei. Nora kann frühestens Ende Oktober kastriert werden, damit sie im November ausreisen kann. Das Katzenklo benutzt sie bereits zuverlässig." 

 

Wer verliebt sich in Nora? <3