Nera- wünscht sich einen wunderbaren Neuanfang

 

 

 

Nera- ein echtes Schätzchen

Geschlecht: weiblich, kastriert

Alter: geb. ca. 2011

Rasse: Mischling

Größe: Schulterhöhe 

Aufenthaltsort: Pflegestelle in Sofia

 

Charakter: freundlich,verschmust,katzenverträglich

September 2019:

Und hier kommt nun unsere wundervolle Nera!

Der ultimative Hund ... ein Hund für Anfänger ... oder für eine Familie mit Kindern ... oder Singles, vor allem Frauen, oder für einen Katzenhaushalt ...

Sie könnte zu allem passen! Nera ist einfach ein ganz tolles Mädchen.

 

Wir müssen uns doch immer wieder wundern das Hunde soviel verzeihen und uns Menschen immer wieder eine Chance geben! Das Nera noch so zutraulich und lieb ist grenzt an ein Wunder, nach allem was sie erleben musste....

Ich fand sie am Bahnübergang, wie so viele Hunde vor ihr, eben der "normale" Ort, um Katzen und Hunde in der Nähe meines Sommerhauses los zu werden.

Sie hatte eine große Wunde auf dem Rücken, wahrscheinlich durch Säure oder eine andere aggressive chemische Substanz verursacht, die auf den Rücken des Hundes gegossen wurde. Sie muss unglaublich starke Schmerzen gehabt haben!

 

Nera wurde zwei Wochen bevor ich sie tatsächlich sah entdeckt und ich nehme an, dass die Schmerzen während dieser Zeit stark waren.

Dennoch sprang sie in das Auto, als wäre ich ihr Besitzer und starrte mich voller Zuversicht an. Nera erwies sich als kastriert, mein Tierarzt entdeckte die Narbe auf ihrem Bauch, also war sie mit Sicherheit jemandes Hund. Die Wunde heilt, wie lange es dauert wissen wir nicht, auch nicht ob das Fell wieder komplett nach wächst :-(.

Ihr 4D-Test war positiv für Anaplasma, aber die Behandlung ist beendet.

Ihr Blut war frei von den Bakterien und wir haben sie impfen lassen.

Nera lebt mit zwei anderen Hunden und drei Katzen in einem Pflegeheim, daher wissen wir das sie sich mit jedem versteht. 

Sie ist wirklich ein besonderer Hund und wir wünschen uns, dass sie den besten Neuanfang im Leben bekommt.


Wenn Sie Nera ein schönes Zuhause schenken möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf oder füllen Sie gleich unser Bewerbungsformular aus.



Mit einer Spende helfen sie uns, die fortlaufenden Tierklinikkosten für unsere Hunde zu begleichen