Megi & Rizh - die Schwester zeigt ihrem Bruder die Welt

Megi, weiblich, geimpft,

bei Ausreise kastriert, 

geb. ca. 07/08 2018

 

Rizh, männlich, geimpft, 

noch nicht kastriert,

geb. ca. 07/08 2018

 

Aufenthaltsort: Sofia, Bulgarien

- Vermittlung vorzugsweise als Paar 

- Vermittlung ohne Freigang

 

15. Januar 2019

Megi und Rizh sind Geschwister, oder zumindest glauben wir das, weil beide ihre typische Tabby-Färbung haben. Eine freundliche ältere Dame, die sich auf der Straße um Katzen kümmert, fand sie am Morgen in der Katzenkolonie, wo alle Katzen lange kastriert worden sind. Sie glaubt, dass jemand sie dort ausgesetzt hat, als die Person gesehen hat, dass die Kolonie gepflegt wird und die Katzen gefüttert werden. Die Dame brachte Megi & Rizh in ihr gemietetes Zimmer, da sie zu klein waren, um in der Kolonie zu überleben. Sie hatten Knötchen und Durchfall, also gingen wir zum Tierarzt, der sie behandelte und wieder gesund machte.

 

Wir glauben, dass Megi und Rizh im Juli-August 2018 geboren wurden. Sie werden in den nächsten Wochen bereit für die Ausreise sein, wenn Megi kastriert wurde. Es ist zu früh, um Rizh kastrieren zu lassen. Beide Katzen sind anfangs schüchtern gegenüber Fremden, sie verstehen sich prima mit anderen Katzen. Beide lieben die Aufmerksamkeit und wenn sie mit Liebe geknuddelt werden, entspannen sie sich und genießen es.

 

Rizh - ist ein verspielter und energischer orangefarbener Tiger, er liebt seine Schwester und ist darauf angewiesen, dass sie ihm neue Dinge zeigt (wie man mit einer Spielzeugmaus spielt, wie man Trockenfutter isst, usw.).

 

Megi - diese schöne graue Tigerdame ist immer die erste, die etwas Neues entdeckt und sie ist sehr schlau. Sie liebt es, mit Fäden zu spielen, so dass ihre zukünftigen Menschen darauf achten sollten, sie nicht unbeaufsichtigt zu lassen, während sie dieses Spiel genießt.

 

Wer verliebt sich in Megi & Rizh? <3

Wenn Sie Megi & Rizh ein liebevolles Zuhause schenken möchten, bewerben Sie sich hier! Bei Fragen hier klicken!

Streunerhilfe Bulgarien e.V.

IBAN:

DE 8246 0500 0100 5103 8958

 

BIC: WELADED1SIE

Sparkasse Siegen

 

Paypal: spenden@streunerhilfe-bulgarien.de

Wir auf Facebook:

Bestellen Sie über die unten stehende Banner, bekommen wir eine kleine Spende.

 

zooplus.de