Sticky - ungewollt und krank entsorgt

Sticky

 

*Paten gesucht* 

 

15. September 2017

Sticky oder die Geschichte der Ungerechtigkeit... wenn du alt und unnütz wirst und man dich einfach auf die Straße setzt!

 

Sticky ist ein ganz einsamer Kater. Er gehörte einer älteren Frau, die ihn sehr liebte. Aber sie war bettlägerig und konnte sich nicht mal mehr selber pflegen. Sticky war ihr kleiner, haariger Freund - immer an ihrer Seite. Sie lebte für ihn und er für sie. Und obwohl sie nicht wirklich für ihn sorgen konnte, konnte sie ihn nicht gehen lassen. Also behielt sie ihn, doch Sticky ging es von Woche zu Woche schlechter, hatte massive Nierenprobleme, frass nichts mehr und konnte auch nicht auf Toilette gehen. Wir nahmen ihn in die Klinik auf und holten ihn mühsam ins Leben zurück. Als es ihm nach zwei Monaten besser ging, durfte er zu seiner Besitzerin zurück. Von Woche zu Woche ging es nun der alten Frau immer schlechter, sodass sie ins Altenheim kam. Sticky war dort nicht mehr gewollt und die Verwandschaft der alten Oma setzte ihn einfach auf die Straße aus.

 

Zum Glück erkannte der lokale Frisör unseren Sticky und alarmierte uns. Und so kam er wieder zu uns. Er ist wieder in der Klinik, aber leider ist er sehr gestresst. Er hat eine blutige Blasenentzündung, frisst nicht allein und muss daher zwangsernährt werden. Er hat zudem sehr schlechte Blutwerte. Die Ärzte haben Angst, dass er vielleicht einen Tumor hat. Er wird weiter im Käfig beobachtet. Sticky lebt nun in der Tierklinik, ist völlig gestresst und apathisch, kommuniziert nicht mit uns und putzt sich nicht mal :-(

 

Wir brauchen ein Wunder für ihn. Er ist erst 8 Jahre alt und hat sich fast aufgegeben. Vor drei Jahren haben wir ihn schon einmal ins Leben zurückgeholt. Schaffen wir es jetzt mit Eurer Hilfe wieder? Bitte helft uns mit einer Spende für seine Behandlungskosten, so dass wir ihn erneut ins Leben zurück holen können oder übernehmt eine Patenschaft für ihn! Danke <3

 

Streunerhilfe Bulgarien e.V.

Betreff: Sticky

IBAN: DE82460500010051038958

BIC: WELADED1SIE

Per paypal:

spenden@streunerhilfe-bulgarien.de

 

Oder per paypal:

kontakt@streunerhilfe-bulgarien.de

 

Selbstverständlich halten wir Euch über Sticky's Entwicklung auf dem Laufenden!


Streunerhilfe Bulgarien e.V.

IBAN:

DE 8246 0500 0100 5103 8958

 

BIC: WELADED1SIE

Sparkasse Siegen

 

Paypal: spenden@streunerhilfe-bulgarien.de

Wir auf Facebook:

Bestellen Sie über die unten stehende Banner, bekommen wir eine kleine Spende.

 

zooplus.de