Alfa - war nicht bereit für ein Leben auf der Straße

Alfa

 

*Paten gesucht* 

 

21. November 2018 

Alfa ist eine junge Katze und wurde vor kurzem in dem Viertel ausgesetzt, wo wir gerade aktiv Straßenkatzen kastrieren. Sie wurde vor einiger Zeit von uns erfolgreich kastriert und wir haben sie am folgenden Tag wieder auf die Straße frei gelassen. Aber anscheinend war sie nicht auf das Straßenleben vorbereitet. Vielleicht war sie eine der Katzen, die als kleine süße Babys gerne Zuhause gehalten werden, aber sobald sie groß sind, nicht mehr erwünscht sind und daher ausgesetzt werden. Und genau diese Katzen überleben nicht auf der Straße, weil sie es nie gelernt haben.

 

Ein freiwilliger Helfer, fand sie hilfslos und brachte sie zurück zu uns. Sie hatte gebrochene Hüftgelenke und dadurch sehr starke Schmerzen. Und das Risiko, dass sie nie wieder laufen könnte, war ernorm. Wir hatten keine Zeit zu verlieren, weil jede weitere Minute in diesem Zustand für sie kritisch sein könnte. Die gebrochenen Knochen verkalken und wachsen schief zusammen, das kann zu einer dauerhaften Behinderung führen.

 

Wir haben Alfa notfallmäßig nach Sofia transportiert, wo sie sofort operiert wurde. Wir hoffen, dass sie sich nach dieser schweren OP schnell erholen kann und vor allem, dass sie wieder normal laufen kann ohne dabei Schmerzen zu haben oder Komplikationen beim Wasserlassen. Alfa muss mindestens 2 Wochen in einem Käfig in der Tierklinik bleiben, um unter Beobachtung zu sein. Danach werden wir wissen wie ihre Zukunft aussieht. Die Rechnung für die Klinik und die OPs beträgt jetzt schon 700 Euro. In den nächsten Wochen werden zusätzliche Kosten dazu kommen, für die stationäre Behandlung und die nötige Versorgung nach der OP. Wir bitten euch, uns zu helfen. Wir und Alfa brauchen euch jetzt.

Oder du kannst eine Patenschaft für Alfa übernehmen. Danke <3

 

Streunerhilfe Bulgarien e.V.

Betreff: Alfa

IBAN: DE82460500010051038958

BIC: WELADED1SIE

Per paypal:

spenden@streunerhilfe-bulgarien.de

Streunerhilfe Bulgarien e.V.

IBAN:

DE 8246 0500 0100 5103 8958

 

BIC: WELADED1SIE

Sparkasse Siegen

 

Paypal: spenden@streunerhilfe-bulgarien.de

Wir auf Facebook:

Bestellen Sie über die unten stehende Banner, bekommen wir eine kleine Spende.

 

zooplus.de