Zora - Mini-Mädchen ganz groß :-)

Zora, weiblich, geimpft, kastriert, geb. ca. 06/2017

 

Aufenthaltsort: Sofia, Bulgarien

- Keine Vermittlung in Einzelhaltung

- Vermittlung ohne Freigang

9. Januar 2018

 

Zwei Wochen, nachdem wir Dakotas Kinder vom Gebirge gerettet haben und nur einen Tag, nachdem an derselben Stelle 4 vergiftete Katzen aufgefunden wurden, wurde sie ausgesetzt.

Sie war offensichtlich unterernährt und sah wie ein dreimonatiges Kätzchen aus, obwohl sie schon ca. 6 Monate alt war. Ihre Augen waren so entzündet, dass sie sich fast komplett geschlossen hatten, aber sie lief trotzdem jedem Menschen hinterher, den sie in der Ortschaft sah. Eine Ortschaft, wo gerade am Vortag 4 Katzen vergiftet wurden, ist aber definitiv nicht sehr tierfreundlich.

 

Wir benötigten fast einen Monat, um die Entzündung zu besiegen, aber Zora geht es inzwischen sehr gut und sie wurde schon geimpft. Die zweite Impfung und die Kastration stehen bevor. Leider verwandelte sich das Kätzchen, das am Anfang an der Tür des Käfigs stand und nach Schmuseeinheiten verlangte, in eine Katze, die nicht mehr erwartet, gestreichelt zu werden, und sobald das passiert, zuckt sie voller Überraschung.

 

Leider haben wir schon wieder keine Pflegestelle gefunden und Zora musste in der Klinik bleiben. Zurück ins Dorf, wo sie in großer Gefahr wäre, bringen wir sie natürlich nicht. Liebe Freunde, auch bei Fällen, die nicht so kompliziert sind, sammeln sich die unbezahlten Rechnungen in der Klinik. Ohne eure Hilfe können wir und werden wir nicht zurechtkommen.

Die Rechnung von Zora beläuft sich im Moment auf 300 €. Wenn ihr den Wunsch und die Möglichkeit habt, ihr zu helfen, den Käfig für immer zu verlassen und ein normales Katzenleben zu führen, bewerbt euch, um sie zu adoptieren.

 

Zora ist ca. 7 Monate alt und braucht einfach nur regelmäßig Futter und viele Streicheleinheiten. 

 

Wer verliebt sich in unsere rote Zora? <3

Wenn Sie Zora ein liebevolles Zuhause schenken möchten, bewerben Sie sich hierFür Fragen hier! 

Streunerhilfe Bulgarien e.V.

IBAN:

DE 8246 0500 0100 5103 8958

 

BIC: WELADED1SIE

Sparkasse Siegen

 

Paypal: spenden@streunerhilfe-bulgarien.de

Wir auf Facebook:

Bestellen Sie über die unten stehende Banner, bekommen wir eine kleine Spende.

 

zooplus.de