Pepina - stieg einfach in Emi's Auto ein - zum Glück!

Pepina, weiblich, geimpft, noch nicht kastriert, geb. ca. 09/2017

 

Aufenthaltsort: Blagoevgrad, Bulgarien

- Keine Vermittlung in Einzelhaltung

- Vermittlung ohne Freigang

 

 

 

03. Dezember 2017

Neulich fuhr Emi nach Sofia, um Topcho, Lana, Nelly und Malvina zu unserem Transport nach Deutschland zu verabschieden. gleich vier Schützlinge durfte sie in eine bessere Zukunft verabschieden. Als ob das Schicksal sie nicht mit leeren Händen wieder nach Hause gehen lassen wollte... Auf der Rückfahrt hielt sie kurz am Straßenrand an, um nach Luft zu schnappen. Die Autotür war offen und plötzlich kam von irgendwoher ein kleines Kätzchen, stieg von ganz alleine ins Auto ein und machte es sich dort gemütlich. Emi brachte es nicht übers Herz, Kätzchen Pepina zurückzulassen, gerade wo es von ganz alleine ins Auto einstieg, als hätte es gewusst, dass ausgerechnet in diesem Auto seine Retterin wartet.

 

Pepina ist ein sehr liebes und soziales Kitten, fühlt sich sehr wohl in menschlicher Nähe und sucht nach Aufmerksamkeit. Als Emi sie fand, hatte sie eine Pilzinfektion, die bereits behandelt wurde. Pepina hat bereits ihre erste Impfung.

 

Pepina lebt derzeit zusammen mit Lita und Ozi und sie verstehen sich prächtig!

 

Wer verliebt sich in Pepina? <3

Wenn Sie Pepina ein liebevolles Zuhause schenken möchten, bewerben Sie sich hierFür Fragen hier! 

Streunerhilfe Bulgarien e.V.

IBAN:

DE 8246 0500 0100 5103 8958

 

BIC: WELADED1SIE

Sparkasse Siegen

 

Paypal: spenden@streunerhilfe-bulgarien.de

Wir auf Facebook:

Bestellen Sie über die unten stehende Banner, bekommen wir eine kleine Spende.

 

zooplus.de