Monroe - in Ferienhaus zurückgelassen

Monroe, männlich, geimpft,

kastriert, geb. ca. 05/2017

 

Aufenthaltsort: Sofia, Bulgarien

- Keine Vermittlung in Einzelhaltung

- Vermittlung mit Freigang möglich

 

 

 

 

28. Dezember 2017

Ein Ferienhaus in Bulgarien, das über den Winter verlassen ist. Verlassen sind nun auch die Katzen, die sich dort angesiedelt haben und von Urlaubern gefüttert wurden. 

 

Unsere Kollegin Valentina wurde um Hilfe gebeten, da an diesem Ferienhaus 3 Katzenmamas mit ihren insgesamt 11 Kitten leben. Eine Katzenmama und 4 Kitten konnten bereits erfolgreich vermittelt werden. Der süße Monroe sucht nun auch ein Zuhause!

 

Valentina hat Monroe in ihrem Katzenzimmer untergebracht. Das ist eine Notlösung, denn die Katzen sollen dort nur übergangsweise in Sicherheit sein. Sie bekommen, bedingt durch Zeitmangel, nicht genug Aufmerksamkeit und man merkt den Katzen an, dass sie deprimiert sind und sich nichts mehr wünschen, als ein eigenes Zuhause für immer. 

 

Monroe ist ca. 7 Monate alt, geimpft, kastriert und gesund. 

 

Er hat ein Zuhause mehr als verdient - wer verliebt sich in Monroe? <3

Wenn Sie Monroe ein liebevolles Zuhause schenken möchten, bewerben Sie sich hierFür Fragen hier! 

Streunerhilfe Bulgarien e.V.

IBAN:

DE 8246 0500 0100 5103 8958

 

BIC: WELADED1SIE

Sparkasse Siegen

 

Paypal: spenden@streunerhilfe-bulgarien.de

Wir auf Facebook:

Bestellen Sie über die unten stehende Banner, bekommen wir eine kleine Spende.

 

zooplus.de