Mila - ist eine schüchterne, junge Dame

Mila, weiblich, geimpft,

kastriert, geb. ca. 05/2017

 

 

Aufenthaltsort: Sofia, Bulgarien

- Keine Vermittlung in Einzelhaltung

- Vermittlung ohne Freigang

 

 

 

 

 

 

 

03. Dezember 2017

Mila ist eine liebe Katze im Alter von 7 Monaten. Sie wurde zusammen mit ihrer kranken Schwester im äußersten Bezirk von Sofia gefunden.

 

Mila ist immer noch schüchtern und vertraut den Menschen nicht, aber wir arbeiten daran. Solange man sie umarmt, entspannt sie sich und beginnt zu schnurren. Sie lebt jetzt mit sechs anderen Katzen zusammen und kommt mit allen gut zurecht. Freigang ist im Moment nicht gut für sie, also passt sie am besten in eine Wohnung, mit gesichertem Balkon z.B.

  

Wer verliebt sich in Mila? <3

Wenn Sie Mila ein liebevolles Zuhause schenken möchten, bewerben Sie sich hierFür Fragen hier!

Streunerhilfe Bulgarien e.V.

IBAN:

DE 8246 0500 0100 5103 8958

 

BIC: WELADED1SIE

Sparkasse Siegen

 

Paypal: spenden@streunerhilfe-bulgarien.de

Wir auf Facebook:

Bestellen Sie über die unten stehende Banner, bekommen wir eine kleine Spende.

 

zooplus.de