Frida - wurde auf dem Müll entsorgt

Frida, weiblich, geimpft,

noch nicht kastriert,

geb. ca. 05/2018

 

Aufenthaltsort: Sofia, Bulgarien

- Keine Vermittlung in Einzelhaltung

- Vermittlung ohne Freigang

 

 

 

 

 

22. Juli 2018

Das ist Frida, eines der "Plastik"-Kätzchen dieses Frühlings. Sie wurde wie viele andere auf den Müll geworfen, hatte aber das Glück, eine Pflegemutter zu finden. Die britische Kurzhaar-Katze hatte nur ein Kitten zur Welt gebracht und Frida aufgenommen. Leider starb sie, aber Frida war schon groß genug, um zu überleben.

 

Sie wurde von unserer Lilli gefunden und konnte auf einer Pflegestelle in Sicherheit gebracht werden. Frida ist typisch für die Rasse der Schildpattkatzen - spielerisch, dominant und sie liebt es zu sprechen. Die Gesellschaft von Hunden und Katzen genießt das kleine Katzenmädchen.

 

Wer schenkt ihr ein sicheres und liebevolles zu Hause? <3

Wenn Sie Frida ein liebevolles Zuhause schenken möchten, bewerben Sie sich hier! Bei Fragen hier klicken!

Streunerhilfe Bulgarien e.V.

IBAN:

DE 8246 0500 0100 5103 8958

 

BIC: WELADED1SIE

Sparkasse Siegen

 

Paypal: spenden@streunerhilfe-bulgarien.de

Wir auf Facebook:

Bestellen Sie über die unten stehende Banner, bekommen wir eine kleine Spende.

 

zooplus.de