Filipa - erobert alle Herzen im Nu

Filipa, weiblich, geimpft,

noch nicht kastriert,

geb. ca. 05/2018

 

Aufenthaltsort: Sofia, Bulgarien

- Keine Vermittlung in Einzelhaltung

- Vermittlung ohne Freigang

 

*Handicap*

 

 

 

11. Juli 2018

Filipa ist ein 2,5 Monate altes Kätzchen, das bei der Katzenjagd gefunden wurde (Katzenjagd = das Einfangen von Streunern, um sie kastrieren zu lassen). Sie war völlig blind, ihre Augen waren stark beschädigt, wahrscheinlich durch eine Herpesvirusinfektion.

 

Ein blindes, obdachloses Kätzchen hat keine Überlebenschance als Streuner und Filipa hat keinerlei Selbstverteidigungsinstinkte. Sie ist so liebenswert, so neugierig und sozial, die süßeste kleine Katze der Welt!

 

Wir konnten sie nicht wieder auf die Straße lassen, ihre Augen mussten behandelt werden, sie waren voller Eiter. Filipa ist entwurmt und ihr Impfschema wurde gestartet. Sie versteht sich gut mit allem und jedem. Wir hoffen, dass wir für sie eine liebevolle Familie finden, die ihr für immer ein schützendes Zuhause schenkt, ohne Freigang versteht sich. Ihre Blindheit stört Filipa überhaupt nicht, sie ist wie eine normale Katze, sehr anpassungsfähig und süß! 

 

Wer verliebt sich in Filipa? <3

Wenn Sie Filipa ein liebevolles Zuhause schenken möchten, bewerben Sie sich hier! Bei Fragen hier klicken!

Streunerhilfe Bulgarien e.V.

IBAN:

DE 8246 0500 0100 5103 8958

 

BIC: WELADED1SIE

Sparkasse Siegen

 

Paypal: spenden@streunerhilfe-bulgarien.de

Wir auf Facebook:

Bestellen Sie über die unten stehende Banner, bekommen wir eine kleine Spende.

 

zooplus.de