Carlos- einfach nur der Wahnsinn

Carlos, männlich, noch nicht kastriert,

geimpft, geb. 05/2019

 

Aufenthaltsort: Sofia, Bulgarien

Haltung: Keine Vermittlung in Einzelhaltung, 

Vermittlung nur ohne Freigang

FIV-Test: negativ

FeLV-Test: negativ

Handicaps: noch unbekannt

                                                        Verträglich mit 

                                                         

- Kindern: ja

 - Katzen: ja

 - Hunden: ja

 

 

 

Unsere liebe Iva schreibt:
Ich möchte euch Kitten Carlos vorstellen.
Er wurde am 30.05.2019 von meinen Freunden Maria und Peter (die mit der Tanzschule) gefunden, gerade als sie am Ausziehen aus den Tanzschulräumen waren. Er lag unter einer Mülltonne, zusammengekauert und fiepend. Der Anblick war mehr als erschreckend. Ein kleines Bündel Knochen mit einer riesigen Herpesinfektion beider Augen. Eine dieser, wo man nicht weiß, ob unter den Krusten und dem Eiter noch gesunde Augen sind...
Sie brachten Carlos sofort zu unserer Tierärztin und er wurde dort behandelt. Er wog gerade mal 540 gr. Die Augen stark beschädigt, doch mit kleiner Chance auf erhaltenes Augenlicht. Die Tests zeigten Giardien, so wurde er nach 2 Tagen Aufenthalt bei unserem Tierarzt ins Bad von Maria und Peter umgesetzt, wo er seine Medikamente bekam.
Einige Tage später kam dann auch Pilz dazu, denn das Immunsystem war einfach schon sehr schwach. Aber mit viel Liebe und Fürsorge, der Gabe von Medikamenten und Spezialbäder, überstand der kleinen tapfere Carlos alles und ist mittlerweile fit und auch in der Katzengang von Maria und Peter integriert.
Anfang September steht eine Augen-OP bevor, wo man sehen wird, ob das dritte Augenlid, das verwachsen ist, vielleicht doch das Auge durch diesen Schutzmechanismus retten konnte oder ob es blind ist. Aber egal wie, er ist ein Hammer! Er ist verschmust, verspielt und lieb.
Er kuschelt gern im Bett mit seiner Pflegemama, spielt gern mit dem anderen Pflegekitten Nansi  und tobt durch die Wohnung. Er versteht sich auch mit den Hunden in der PS und auch mit den dort vorhandenen alten Katzen.
Carlos hat seine erste Impfung und nach der OP folgen Nachimpfung und Tollwutimpfung. Sein FIV/FeLV Test ist negativ.
Wer schenkt dem kleinen Helden sein Herz?

Wenn Sie Carlos ein liebevolles Zuhause schenken möchten, bewerben Sie sich hier! Bei Fragen hier klicken!

Streunerhilfe Bulgarien e.V.

IBAN:

DE 8246 0500 0100 5103 8958

 

BIC: WELADED1SIE

Sparkasse Siegen

 

Paypal: spenden@streunerhilfe-bulgarien.de

Wir auf Facebook:

Bestellen Sie über die unten stehende Banner, bekommen wir eine kleine Spende.

 

zooplus.de