Bernhard - wurde schwach und elend gefunden

Bernhard, männlich, geb. ca. 05/2016, kastriert, geimpft

 

Aufenthaltsort: PS in 63594 Hasselroth

 

*Handicap*

 

04. Februar 2017

Bernhard schickt noch mehr neue Fotos - wer verliebt sich?

Wenn Sie Bernhard ein liebevolles Zuhause schenken möchten, bewerben Sie sich hierFür Fragen hier!

17. Dezember 2016

Bernhard schickt neue Fotos :-)

25. November 2016

Bernhard lebt derzeit auf seiner Pflegestelle mit 9 anderen Miezen im Alter von 6 Monaten bis 15 Jahren. Er versteht sich mit anderen Katzen sehr gut, allerdings rauft er sehr gerne und viel, so dass seine Katzen-Kumpanen manchmal davon genervt sind. Er jagt alle Spielmäuse und verteidigt sie mit lautem Knurren.

 

Bernhard ist ein ganz toller, selbstbewusster Kater. Seine neue Mama stellte fest, dass Bernard (jetzt Benni) vollständig taub ist. Es ist schwer zu sagen, ob er schon so geboren wurde, oder ob das die Folg eines Unfalls ist. Wie jede taube Mieze benötigt er viel Zuwendung seiner Menschen. Sehr wichtig für Bernard sind die Zeichensprache und die Rituale, die die Defizite seiner Kommunikation und Bindungserlebnissen ausgleichen müssen. Benni versteht schon sehr gut Zeichen für "Nein", "Pfui" "komm" und "feiner Kater".

 

Benni ist sehr auf seine Mama bezogen, egal wo seine Mama ist und was sie macht, versucht er ihr zu folgen und sucht immer den Körperkontakt. Dabei ist er noch kein Schmusekater, allerdings auf dem besten Weg einer zu sein. Fängt man an ihn zu streicheln, läuft er manchmal weg, manchmal zwingt ihn seine geschundene Katzenseele vor Angst zuzubeißen, dies allerdings ganz leicht. Immer häufiger lässt er Streicheleinnheiten zu, diese genießt er dann sehr und äußert sich mit lautem Schnurren.

 

Es stellte sich darüberhinaus heraus, dass Benni noch ein Handicap hat. Der Gelenkkopf seines rechten Oberschenkelknochens sitzt nicht richtig in der Gelenkpfanne des Hüftknochens. Es ist nicht klar, warum - höchstwahrscheinlich sind das die Folgen eines Unfalls. Da er noch sehr jung ist, stehen die Chancen sehr gut, dass sich alles noch ohne einen chirurgischen Eingriff, eine sog. Resektion, verwächst. Momentan läuft er ganz gut und viel, er klettert und spielt sehr gerne. Nur Springen ist nicht seins.

 

Wer verliebt sich in Bernhard? <3

17. Oktober 2016

Auch Bernhard ist am Samstag in seiner neuen Pflegestelle angekommen...

und schaut ihn euch an: Er ist wunderschön. Ein Schnurrer und Schmuser und absolut liebeswürdig... Er tobt und frisst und spielt... ein typisches Kitten eben <3

 

Er ist absolut unerschrocken und kann jederzeit auf ihrer Pflegestelle besucht werden.

 

Wer verliebt sich in Snowwhite? <3

23. August 2016

Gute Neuigkeiten! Bernhard's Coronavirus-Testergebnis ist negativ!

 

Er ist so ein wundervoller, aufgeweckter Junge, der seine Welt mit seinen bestechenden blauen Augen interessiert bestaunt :-)

21. Juli 2016

Bernhard ist ein junges Katerchen aus der Kolonie von Stella. Bereits seit langem arbeiten wir daran, die Situation dort zu verbessern.

 

Wir fanden Bernhard schwach und elend. In der Klinik zeigte sich das er ein sehr schlechtes Blutbild und schweren Durchfall hat. Er befindet sich derzeit immer noch in einem kritischen Zustand, drückt bitte alle Daumen für ihn.

 

Er ist ein so schönes und zartes Kätzchen: weiß mit einem schwarzen Schwanz und blauen Augen. Wir wissen, er wird mal ein großer, stolzer Kater. Stellt ihn euch auch so vor, wenn ihr an ihn denkt, damit es passiert!

 

Bitte helft un ihm zu helfen!

Unser Bernhard würde sich darüber freuen, wenn ihm jemand bei seiner Tierklinikrechnung unter die Arme greifen.

Streunerhilfe Bulgarien e.V.
Betreff "Bernhard"
Konto-Nr: 51038958
BLZ: 46050001
Bank: Sparkasse Siegen


Für SEPA-Überweisungen:
IBAN: DE82460500010051038958
BIC: WELADED1SIE

Oder per paypal:
kontakt@streunerhilfe-bulgarien.de

Wir Danken allen Unterstützern von ganzem Herzen!!

 

Selbstverständlich halten wir Euch über den Zustand von ihm auf dem Laufenden. 

Streunerhilfe Bulgarien e.V.

IBAN:

DE 8246 0500 0100 5103 8958

 

BIC: WELADED1SIE

Sparkasse Siegen

 

Paypal: spenden@streunerhilfe-bulgarien.de

Wir auf Facebook:

Bestellen Sie über die unten stehende Banner, bekommen wir eine kleine Spende.

 

zooplus.de