Arizona - Denver's Schwesterchen

Arizona, weiblich, geimpft, noch nicht kastriert, geb. ca. 05/2017

 

Aufenthaltsort: Sofia, Bulgarien

- Keine Vermittlung in Einzelhaltung

- Vermittlung ohne Freigang

 

 

 

06. September 2017

Unsere Gery aus Bulgarien erzählt:

"Nachdem wir Denver in Sicherheit gebracht haben, und die Leiche seines Bruders gefunden haben, hat uns eine vorbeigehende Frau erzählt, dass es ursprünglich drei Kitten gab. Vermisst war also das dritte Geschwisterchen, ein getigertes Kätzchen. Wir wagten uns nicht zu hoffen, dass wir sie finden würden. Tatsächlich ist sie aber ein paar Tage später am gleichen Ort aufgetaucht. Ob sie ihre Chance irgendwo anders gesucht hat, oder jemand sie mitgenommen hat und es sich dann anders überlegt hat, wissen wir nicht. Am Ende hat sie aber ihren Weg zu uns gefunden.

 

Wir nannten sie Arizona. Arizona hatte einen schlimmen Abszess am Nacken - wahrscheinlich ein "Geschenk" von einer anderen Katze. Dazu leidete sie unter Katzengrippe, die sich sehr schwer zu überwinden erwies. Noch schlimmer, wiegte Arizona kaum 730 Gramm und konnte einfach nicht zunehmen. Die Ärzte haben Tag und Nacht für sie gekämpft und einige Kämpfe wurden auch gewonnen - ihre Leukozyten und Anämie sind wieder innerhalb der Normwerte und ihre Wunden sind verheilt. Aber Arizona saß einfach in ihrem Käfig, hat nicht gespielt, hat nicht um Aufmerksamkeit gebeten, hat sogar keinen Appetit gehabt. Sie war apathisch. Obwohl die Pflegestelle aus allen Nähten platzte, haben wir Arizona zu ihrem Bruder gebracht. Dort hat sie sich fast über Nacht verändert. Plötzlich verteilte sie Ohrfeigen an Kater, die fast zehn mal größer sind als sie und sie hat ihren Platz am Fressnapf verteidigt. Und was am wichtigsten war - sie hat angefangen, wie ein normales Baby zuzunehmen.

 

Arizona wird wahrscheinlich immer klein und fein bleiben, dafür ist sie aber eine Kämpferin! Sie ist jetzt kerngesund und hat schon zwei Impfungen bekommen. Alle kritischen Tests sind zum Glück negativ.

 

Arizona sucht einen Platz mit einem Artgenossenen gleichen Alters, mit dem sie durch die Wohnung flitzen und spielen kann, wie sie es jetzt mit ihrem Bruder in der Pflegestelle macht. Wenn ihr ein Platz in eurem Haus und eurem Herz für das Kitten mit den traurigsten Augen habt - dann bewerbt euch!"

 

Wer schenkt Arizona ein Zuhause? <3

Wenn Sie Arizona ein liebevolles Zuhause schenken möchten, bewerben Sie sich hierFür Fragen hier! 

Streunerhilfe Bulgarien e.V.

IBAN:

DE 8246 0500 0100 5103 8958

 

BIC: WELADED1SIE

Sparkasse Siegen

 

Paypal: spenden@streunerhilfe-bulgarien.de

Wir auf Facebook:

Bestellen Sie über die unten stehende Banner, bekommen wir eine kleine Spende.

 

zooplus.de