Vaya - War nicht mehr gewollt.

Vaya, geimpft, kastriert, geb. ca. 2016

 

Aufenthaltsort: Sofia, Bulgarien

 

- Keine Vermittlung in Einzelhaltung

- Vermittlung mit Freigang möglich

 

2. August 2017

 

Das ist unsere Vaya.

 

Ihr Gemüt ist typisch Perser - obwohl sie etwas grimmig dreinschaut, ist sie absolut harmlos :)

 

Vaya wurde abgegeben, weil sie nicht mehr gewollt war. Sie sollte in ein Dorf zu Verwandten ihrer Vorbesitzer gehen...

Sie lebt seit nun fast 2 Monaten auf einer PS in einer bulgarischen Stadt, wo sie Katzen und Hunde kennt. Hunde sind nicht ihre besten Freunde, aber auch mit einem Hund kann sie zusammenleben, wenn er ihr nicht auf den Kopf rumtanzt :D

 

Sie ist doppelt geimpft inkl. Tollwutimpfung und es steht nun die Kastration an. Bei der Kastration wird ihr Fell während der Narkose auch noch geschoren, weil es leider viel zu verfilzt ist und trotz mehrmaliger Versuche nicht mit Bürste und Kamm wieder gut in Form gebracht werden kann. Deshalb mag sie es auch nicht besonders gebürstet zu werden, doch man muss ihr das mit Geduld und Vorsicht beibringen und wenn sie merkt es tut nicht weh, wird es sicherlich klappen. 

 

Vaya ist eine ruhige Katze, die keinerlei Probleme macht. Sie mag es nicht besonders durch die Gegend getragen zu werden, aber sonst hat sie einen lieben und ausgeglichenen Charakter.

Wenn Sie Vaya ein liebevolles Zuhause schenken möchten, bewerben Sie sich hierFür Fragen hier!

Streunerhilfe Bulgarien e.V.

IBAN:

DE 8246 0500 0100 5103 8958

 

BIC: WELADED1SIE

Sparkasse Siegen

 

Paypal: spenden@streunerhilfe-bulgarien.de

Wir auf Facebook:

Bestellen Sie über die unten stehende Banner, bekommen wir eine kleine Spende.

 

zooplus.de