Tenderness - ist auf dem Weg der Besserung

Tenderness, geimpft, kastriert, geb. ca. 2015

 

Aufenthaltsort: Sofia, Bulgarien

 

- Keine Vermittlung in Einzelhaltung

- Vermittlung ohne Freigang

 

2. August 2017

 

Tenderness ist eine Katze mit besonderen Bedürfnissen. 

Sie ist blind und hatte manchmal Anfälle, die wir aber behandelt haben und die Maus medikamentös eingestellt war. Zum Glück konnten wir die Medikamente immer weiter runter schrauben und mittlerweile ist sie selbst ohne Medikamente anfallsfrei :)

 

Sie hat große Angst vor Hunden und Katzen. Daher wäre es hier von Vorteil, wenn sie zu sehr erfahrenen Menschen kommt. Die sie mit Geduld und Liebe langsam wieder ins Leben führen. Ruhige Katze/n sind kein Problem, aber man sollte auch hier alles langsam angehen lassen. Wir denken, dass es durch ihre Blindheit ist und sie dadurch sehr eingeschränkt ist.

 

Wir sind auch etwas besorgt, dass sie ggf wieder Anfälle bekommen könnte im neuen Zuhause. Daher sollte man sich wirklich sicher sein, dass man die nötige Geduld für dieses zierliche Wesen aufbringen kann.

 

Wer ist bereit, ihr die Angst zu nehmen? <3

 

21. Juli 2017

 

Der Kampf mit den Ohnmachtsanfällen war lang, aber jetzt ist alles gut. Wir haben es allmählich für 4 Monate geschafft, die Kortikosteroide herabzusetzen und seit drei Wochen sogar ganz abzubrechen ohne neu auftretende Krämpfe.

 

Tenderness ist schon geimpft und wartet auf ihr neues Zuhause. Unser zärtliches Mädchen ist sehr empfindlich und wir sind sehr aufmerksam mit jeder Veränderung, aber wir glauben, dass es an der Zeit ist für ein richtiges Zuhause.

 

Das kleine Kätzchen ist munter und voller Energie, auch wenn sie blind ist, springt und klettert sie ausgezeichnet.

 

Tenderness sucht einen speziellen Mensch, der sie mit viel Liebe beschenken wird. Bist du das? <3

 

Wenn Sie Tenderness ein liebevolles Zuhause schenken möchten, bewerben Sie sich hierFür Fragen hier!

 

18. März 2017

Wir haben noch keine neuen Fotos von Tenderness bekommen, aber neue Infos:

Albena hat Tenderness mit nach Hause genommen, sie ist also nicht mehr im Käfig in der Klinik, sondern in einer Pflegestelle. Hier geht die medikamentöse Behandlung weiter. Die Medikamente unterdrücken das Immunsystem, so dass die Maus noch nicht geimpft werden kann.

 

Wir gehen davon aus, dass Tenderness nicht komplett blind ist, sondern Formen erkennen, also schattenhaft sehen kann, was uns sehr freut.

 

Drückt weiter die Daumen, dass Tenderness ihre Behandlung bald hinter sich hat!

27. Februar 2017

Ratet mal, wer schon (fast) auf allen vier Pfoten stehen kann?! Wir wollen unsere größte Freude und unseren Stolz mit euch teilen! Tenderness wird immer fitter, zeigt immer mehr Interesse an Essen und will ständig mit Albena kuscheln, der Frau, die sich auf der Straße um sie gekümmert hat.

 

Es stehen noch weitere Untersuchungen an, die uns helfen sollen, die Ohnmachtsanfälle zu kontrollieren. Die Lähmung ist fast weg, sie bewegt schon viel besser ihre Pfoten und versucht aufzustehen.
 Tenderness kann nicht mehr selbstständig kauen, aber unsere lieben Tierärzte pürieren das Futter für sie. Nach dem ersten Krampf hat sie ihren Sehsinn verloren, aber sie orientiert sich sehr gut an Albena's Stimme und kuschelt ganz stark und innig mit ihr.


 

Wenn ihr uns mit einer Spende helfen könnt, weitere Untersuchungen durchzuführen (Blutbild, Test für die schlimmen Katzenkrankheiten, die wahrscheinlich einen Teil der Symptomen verursachen) und mit der aktuellen Therapie fortzufahren, wäre Tenderness sehr dankbar: 

 

Streunerhilfe Bulgarien e.V.

Betreff: Tenderness

IBAN: DE82460500010051038958

BIC: WELADED1SIE

Per paypal:

kontakt@streunerhilfe-bulgarien.de

 

Oder übernehmt eine PATENSCHAFT für das kleine Notfallkätzchen Tenderness!

 

Danke <3

08. Februar 2017

Wenn es in den Sternen steht, ob du überlebst oder nicht...

Diese kleine handvoll Zärtlichkeit hat keinen Namen. Oder vielleicht nennen wir sie einfach Zärtlichkeit, also Tenderness? Sie ist eine der drei Überlebenden einer Kolonie, um die wir seit langer Zeit verbissen kämpfen – mit Kastrationen, Entwurmungen und Rettungen der Bewohner. Letztes Jahr blieb sie von 13 Kätzchen als Einzige auf der Straße zurück. Leider meinte es das Schicksal gesundheitlich nicht gut mit ihnen. Zwei konnten wir retten - inzwischen wurden sie schon adoptiert. Die restlichen haben wir leider verloren.

 

Letzte Woche hatte es die kleine Tenderness irgendwie geschafft, sich in einer Umspannstation zu verkriechen. Wir versuchten alles, um sie zu finden. Wir riefen nach ihr, wir sprachen zu ihr, wir flehten sie an, sich bemerkbar zu machen. Das ging zwei Tage lang so, vor und nach der Arbeit, stundenlang. Am dritten Tag meldete sie sich endlich und wir fanden heraus, wo sie war. Mit der Hilfe zweier Angestellten des Stromunternehmens konnten wir sie herausholen.

 

Für heute hatten wir für sie einen Termin zur Kastration verabredet. Es handelte sich um eine Routineoperation bei unseren erfahrenen Tierärzten. Die OP verlief gut und Tenderness wachte auf. Minuten später plötzlich der Schock – sie geriet in Atemnot und fiel in Ohnmacht. Seitdem ist sie im Sauerstoffkäfig und kämpft um ihr Leben. Alles, was sie vom Zustand des Opisthotonus herausholt, ist Diazepam und Phenobarbital. Bitte, bitte, haltet die Daumen für sie gedrückt, vielleicht schaffen wir es zusammen, das Schicksal zu überzeugen, dass sie hier bei uns bleiben soll! Wir leiden immer noch unter dem Verlust der 10 verlorenen Lebewesen, bitte, lass dieses kleine Kätzchen leben!

 

Und wenn ihr mit einer Spende für die Tierklinik-Rechnung helfen möchtet, wären wir sehr dankbar, selbst kleine Beträge helfen uns immens weiter. 

 

Streunerhilfe Bulgarien e.V.

Betreff: Notfallkätzchen

IBAN: DE82460500010051038958

BIC: WELADED1SIE

Per paypal:

kontakt@streunerhilfe-bulgarien.de

 

Oder übernehmt eine PATENSCHAFT für das kleine Notfallkätzchen Tenderness!

 

Herzlichen Dank an alle Unterstützer <3 Wir halten euch über Tenderness' Zustand auf dem Laufenden! 

Streunerhilfe Bulgarien e.V.

IBAN:

DE 8246 0500 0100 5103 8958

 

BIC: WELADED1SIE

Sparkasse Siegen

 

Paypal: spenden@streunerhilfe-bulgarien.de

Wir auf Facebook:

Bestellen Sie über die unten stehende Banner, bekommen wir eine kleine Spende.

 

zooplus.de