Stella - lässt Herzen im Nu schmelzen

Stella, weiblich, kastriert,

geimpft, geb. ca. 09/2014

 

Aufenthaltsort: Sofia, Bulgarien

- Vermittlung als Einzelprinzessin

- Vermittlung mit Freigang möglich

 

01. Juli 2018

Es ist nach ein paar Monaten in der Pflegestelle deutlich geworden, dass Stella doch viel lieber eine Einzelprinzessein sein möchte, als ihr Zuhause mit anderen Katzen zu teilen. Den Hunden gegenüber ist sie immer noch neutral, aber glücklich machen die beiden Stella auch nicht ;o) Stella hatte zeitweise gegen die anderen Katzen protestiert, indem sie die Katzentoilette nicht mehr benutzte. Zur Zeit ist sie die einzige Katze und sie ist mega happy!

 

Wer schenkt Einzelprinzessin Stella ein Zuhause? <3

Wenn Sie Stella ein liebevolles Zuhause schenken möchten, bewerben Sie sich hier! Bei Fragen hier klicken! 

06. April 2018

Unsere Elena aus Bulgarien schreibt:

"Hallo Freunde, ich möchte euch den Siam-Mix Stella vorstellen! Sie ist ungefähr 3,5 Jahre alt und eine sehr hübsche Katze mit einem sehr unabhängigen und entspannten Charakter. Ich habe sie vor zwei Jahren kastrieren lassen und sie weiterhin draußen leben lassen. Aber vor dem letzten Winter nahm ich sie bei mir zu Hause auf, in der Hoffnung, für sie ein schönes, dauerhaftes Zuhause zu finden.

 

Ein Zuhause in einer verkehrsberuhigten, ländlichen Lage wäre ideal für sie, denn in einer solchen Umgebung würde sie sich über Freigang freuen - natürlich nach einer langen Eingewöhnungsphase, in der sie volles Vertrauen zu ihren neuen Menschen fassen kann, damit sie auch wieder zurück kommt, wenn man sie raus lässt.

 

Stella ist eine ganz besondere Katze. Sie liebt meinen Mann sehr, eigentlich liebt sie alle Männer :-) Wenn er sie streichelt, öffnet sie ihren Mund und es scheint, als würde Stella dann mit ihm sprechen. Am Anfang war sie nicht ganz glücklich mit kleinen Kindern, aber mit der Zeit wurde sie geduldiger mit ihnen. Mit anderen Katzen kommt sie gut zurecht. Sie ist mit ihnen nicht sehr verspielt, hat aber absolut nichts gegen deren Gesellschaft. Wenn Stella sich unbeobachtet fühlt, spielt sie gerne mit Katzenspielzeug.

 

Wenn der Hund meiner Tochter zu Besuch kommt, versteckt Stella sich hinter dem Sessel - ob sie sich an einen Hund im Haushalt gewöhnen könnte, ist schwer zu sagen. Staubsauger kann sie gar nicht leiden, sie flüchtet panisch vor ihnen. Man sollte Stella den Stress ersparen und sie in einen anderen Raum sperren, während man saugt.

 

Ich denke, in einem neuen Zuhause wäre Stelle erstmal zurückhaltend, würde aber ziemlich schnell auftauen wenn sie spürt, dass sie geliebt wird und endlich ihr Zuhause und ihre Menschen gefunden hat. Wahrscheinlich hofft sie, in einem Männerhaushalt zu landen ;o)"

 

Wer verliebt sich in Stella? <3

Streunerhilfe Bulgarien e.V.

IBAN:

DE 8246 0500 0100 5103 8958

 

BIC: WELADED1SIE

Sparkasse Siegen

 

Paypal: spenden@streunerhilfe-bulgarien.de

Wir auf Facebook:

Bestellen Sie über die unten stehende Banner, bekommen wir eine kleine Spende.

 

zooplus.de