Kosta - hängt sehr an Menschen

Kosta, weiblich, geimpft, kastriert, geb. ca. 2013-2015

 

Aufenthaltsort: Sofia, Bulgarien

- Vermittlung in Einzelhaltung möglich

- Vermittlung ohne Freigang

 

 

 

29. April 2018

Unsere Deni aus Bulgarien schreibt:

"Hier ist die Geschichte von Kosta. Ich ging in ein Wellnesshotel in einem abgelegenen Dorf zur Arbeit. Beim Betreten des Hotels bemerkte ich, dass zwei Katzen vor der Tür saßen und um das Hotel herum streunende Hunde lagen. An der Eingangstür des Hotels war ein großes Schild, auf dem stand, dass es verboten ist, die streunenden Tiere in der Hotelanlage zu füttern. Es hat mich wirklich traurig gemacht. Ich war in diesem Hotel für 5 Tage und ich bemerkte, dass das Hotel sehr voll ist mit Leuten, die dort Firmenfeste feiern. Kurz gesagt, Leute gehen dort trinken und feiern. Deshalb war es wirklich laut und dröhnend. Beide Katzen schliefen vor dem Hotel, wo die Leute rauchen gehen. Infolgedessen stinkten beide Katzen sehr nach Zigaretten. Sie waren beide immer sehr hungrig und sie sahen nicht gut aus.

 

Ich entschied mich, sie zur Kastration zu bringen und sie dann zurück zu geben, da ich keine Pflegestelle und kein Geld mehr für weitere Katzen habe. Ich brachte sie in die Klinik und die Tierärzte berichteten, dass diese Katzen sehr nett und sozial und anhänglich sind.

 

Nach der Kastration bin ich mit Kosta zurück zum Hotel gefahren und habe sie gehen lassen. Es war eine sehr traurige Erfahrung für mich. Kosta wurde plötzlich sehr nervös, sie mochte es nicht, sie fing an zu schreien, und sie folgte mir zurück zum Auto. Ich brachte sie wieder zurück zum Hotel und dann versteckte ich mich, damit sie mich nicht sehen konnte. Was sie tat war, zu meinem Auto zurückzukehren und wieder zu schlafen. Sie hat mir das Herz gebrochen und ich öffnete die Tür und wir fuhren mit ihr zurück.

 

Kosta ist ungefähr 3-4-5 Jahre alt. Sie wurde kastriert, auf alles negativ getestet und geimpft. Sie ist sie sehr ruhig Katze. Sie schläft die meiste Zeit gerne, sie ist kuschelig mit Menschen, sie ist auch gut zu Kindern. Sie hat Hunde getroffen und kann Hunde tolerieren, aber nur ruhige Hunde. Am Hotel haben die Straßenhunde immer das Essen der Katzen gestohlen, also hat sie gelernt, Respekt vor Hunden zu haben. 

 

Im Moment lebt sie bei Kaloyan in einem Zimmer mit einer anderen Katze, aber sie interessiert sich nicht für andere Katzen. Sie ist ihnen gegenüber gleichgültig. Sie kümmert sich nur um Essen und Schlafen und Küsse mit Menschen. Sie spielt von Zeit zu Zeit, aber bevorzugt es, Vögel zu beobachten oder einfach nur mit Menschen zu kuscheln.

 

Ist es möglich, nach einem Zuhause für sie zu suchen?

Ich wäre sooo dankbar."

 

Wer verliebt sich in Kosta? <3

Wenn Sie Kosta ein liebevolles Zuhause schenken möchten, bewerben Sie sich hierFür Fragen hier!

Streunerhilfe Bulgarien e.V.

IBAN:

DE 8246 0500 0100 5103 8958

 

BIC: WELADED1SIE

Sparkasse Siegen

 

Paypal: spenden@streunerhilfe-bulgarien.de

Wir auf Facebook:

Bestellen Sie über die unten stehende Banner, bekommen wir eine kleine Spende.

 

zooplus.de