Simon - musste den harten Winter überstehen

Simon, männlich, geimpft,

kastriert, geb. ca. Anfang 2016

 

Aufenthaltsort: Sofia, Bulgarien

- Keine Vermittlung in Einzelhaltung

- Vermittlung ohne Freigang

 

 

08. Juli 2018 

Simon schickt neue Fotos! <3

Wenn Sie Simon ein liebevolles Zuhause geben möchten, bewerben Sie sich hier! Bei Fragen hier klicken!

13. Mai 2018 

Simon wurde vor einigen Monaten während der großen Kälte in BG von der Straße gerettet.

Er war erschreckend dünn und hatte einen wirklich sehr schlimmen Durchfall.

Wir erwarteten das Schlimmste, aber nach nur einigen Tagen normalem Futter, legte sich das alles und er begann etwas zuzunehmen.

 

Dann geschah es so, dass Simon eines Tages von seiner Pflegestelle flüchtete, durch ein geöffnetes Fenster, das sehr hoch gelegen ist und von niemandem benutzt wird.

Nach einer Woche fand ihn die Pflegemama allerdings wieder, diesmal mit einer Wunde, die von einer Rauferei stammen musste.

 

Simons FIV/FeLV Test ist negativ. Er wurde mittlerweile geimpft, gechipt und kastriert.

Nach der Kastration hat sich sein Begehren nach draußen zu gehen mehr oder weniger gelegt. Er rauft nur mit dominanten Katern, mit weiblichen Katzen und auch ruhigen Katern hat er keine Probleme. Auch Hunde sind kein Problem, denn in der PS sind Hunde vorhanden. Für Simon wäre ein Zuhause mit gut gesichertem Katzenbalkon toll, denn er mag es, frische Luft zu schnuppern. 

 

Wer verliebt sich in Simon? <3

Streunerhilfe Bulgarien e.V.

IBAN:

DE 8246 0500 0100 5103 8958

 

BIC: WELADED1SIE

Sparkasse Siegen

 

Paypal: spenden@streunerhilfe-bulgarien.de

Wir auf Facebook:

Bestellen Sie über die unten stehende Banner, bekommen wir eine kleine Spende.

 

zooplus.de