Harley- hat seine Familie verloren

Harley, männlich, kastriert, 

geimpft, geb. ca. 2012

 

Aufenthaltsort: Sofia, Bulgarien

- Vermittlung zu freundlichen Katzen :)

- Vermittlung mit Freigang möglich 

 

 

 

 

 

23. Oktober 2018

Harleys Geschichte hat uns sehr berührt und wir hoffen, dass wir für ihn ein zu Hause finden, in dem er sich sicher und geborgen fühlen kann und keine Angst mehr haben muss, erneut seine Familie zu verlieren.

 

Harley wurde 2012 irgendwo in Sofia zwischen den Hochhäusern geboren. Seine ganze Familie starb und nur er überlebte. Ein älterer Mann kümmerte sich um den hübschen Kater, indem er ihn auf dem Dach seiner Garage fütterte. Eines Tages starb der alte Mann. Harley hatte Glück und ein anderer Mann nahm den Kater bei sich auf.

 

Harley wurde adoptiert und alles schien in Ordnung zu sein. Zwei Jahre später starb auch dieser Mann plötzlich und Harley musste zur Tochter des Mannes umziehen. Leider wird er dort von den anderen Katzen nicht gut aufgenommen. Dort wird er leider von den anderen Katzen gemobbt. Ständige Jagd und Kämpfe sind der Grund, warum ich beschlossen habe, ihm zu helfen, ein neues Zuhause für ihn zu finden. Er ist geimpft, kastriert und absolut freundlich. Harley mag andere Katzen, solange sie auch lieb zu ihm sind.

 

Wer schenkt dem Kater endlich sein Happy End und endgültiges zu Hause?

Wenn Sie Harley ein liebevolles Zuhause schenken möchten, bewerben Sie sich hierFür Fragen hier!

Streunerhilfe Bulgarien e.V.

IBAN:

DE 8246 0500 0100 5103 8958

 

BIC: WELADED1SIE

Sparkasse Siegen

 

Paypal: spenden@streunerhilfe-bulgarien.de

Wir auf Facebook:

Bestellen Sie über die unten stehende Banner, bekommen wir eine kleine Spende.

 

zooplus.de