Chris - ist auf Hilfe angewiesen

Chris - Vermittlungshilfe

geboren ca: Januar 2017

Geschlecht: männlich

Aufenthaltsort: Bulgarien

kastriert: nein – wird nachgeholt, wenn seine jetzige Blasenentzündung ausgeheilt ist

FIV-Test: negativ

FeLV-Test: negativ

Handicaps: gelähmt

Haltung: keine Einzelhaltung

 

verträglich mit

Kindern: ja

Katzen: ja

Hunden: ja

 

 

 

 

 

05. Februar 2018

Charakter: Chris ist am Anfang ein bisschen schüchtern, aber er liebt es zu kuscheln und versteht sich sehr gut mit den anderen Katzen.

 

Geschichte: Dieser entzückende Kater wurde im Alter von ca. 3 Monaten völlig hilflos auf der Straße gefunden. Tage zuvor ist er von einem Auto angefahren worden und die Menschen haben ihn einfach liegengelassen und ihm nicht geholfen. Als er endlich in die Klinik gebracht wurde, war er in einem sehr kritischen Zustand. Seine Blutwerte waren sehr schlecht, mit Hinweis auf Nierenversagen. Er war völlig verängstigt und biss und kratzte zu der Zeit auch viel.

 

Nach einiger Zeit kam er dann in eine Pflegefamilie und konnte endlich wieder Vertrauen fassen und feststellen, dass es Menschen gibt, die sich um ihn kümmern.

 

Chris wünscht sich ein Für-immer-Zuhause oder eine Pflegestelle mit einem Katzenkumpel und auch mit Menschen, die ihm Zeit geben und die Erfahrung haben, mit seiner Behinderung umzugehen. Er braucht sein Leben lang Unterstützung.

Auf „weiche“ kleinere Möbel/Kratzbäume kann er klettern – große Kratzbäume sind für ihn nicht geeignet.

 

Bedürfnisse/Besonderheiten: Seine Blase muss zweimal täglich (morgens und abends) entleert werden – höchstens noch zusätzlich einmal während des Tages. Das große Geschäft erledigt er alleine.

 

Schutzgebühr: 120 Euro

Die Schutzgebühr beinhaltet: Transport, Grundimmunisierung und Tollwutimpfung, Chip, EU-Pass, Tests auf FIV und FeLV, Entwurmung und Entflohung.

 

Unsere Tiere werden nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr und mit einem Schutzvertrag vermittelt.

 

Kontakt:

https://www.facebook.com/Gluecksnasen.e.V/

E-Mail: info@gluecksnasen-ev.com

Streunerhilfe Bulgarien e.V.

IBAN:

DE 8246 0500 0100 5103 8958

 

BIC: WELADED1SIE

Sparkasse Siegen

 

Paypal: spenden@streunerhilfe-bulgarien.de

Wir auf Facebook:

Bestellen Sie über die unten stehende Banner, bekommen wir eine kleine Spende.

 

zooplus.de