Alex - das Energiebündel ist für jeden Spaß zu haben

Alex, männlich, geimpft, kastriert, geb. ca. 03/2016

 

Aufenthaltsort: Sofia, Bulgarien

 

- Vermittlung als Einzelprinz

  oder mit/zu Kitten

- Vermittlung mit Freigang möglich

 

*Dringend Zuhause gesucht*

 

 

 

 

 

27. Oktober 2017

Unser Alex ist Menschen gegenüber unglaublich toll und sehr lieb, aber Katzen gegenüber ist sein Verhalten etwas schwankend. Mit manchen Katzen zettelt er Stress an und möchte mit ihnen ein Kämpfchen austragen, mit anderen ist er total friedlich. Wir haben uns deshalb entschlossen, Alex in Einzelhaltung zu vermitteln, oder aber zusammen mit einem Kitten bzw. in ein Zuhause, in dem bereits sehr junge Katzen leben. 

 

Weil Alex sich besonders mit einer Katze in seiner Pflegestelle ganz und gar nicht versteht, sucht er ab sofort dringend ein eigenes Zuhause, damit weder Ruhe und Frieden einkehrt und sich das Stresspensum von Fellnase und Pflegemensch normalisiert :-)

 

 

Wer schenkt Alex ein liebevolles Zuhause für immer, mit Freigang, als Einzelprinz oder zusammen mit einem Kitten? <3

Wenn Sie Alex ein liebevolles Zuhause schenken möchten, bewerben Sie sich hierFür Fragen hier!

20. September 2017

Unsere Deni aus Bulgarien erzählt:

"Es ist immer die gleiche Geschichte - eine Hauskatze, die auf die Straße gesetzt wurde oder aus ihrem nicht ganz so tollen Zuhause "entkommen" konnte - als wir Alex beim Tierarzt durchchecken ließen, stellte sich heraus, dass seine vorherigen Besitzer ihn kastrieren ließen, er hatte also ein Zuhause. 

 

Ich sah Alex, während er mehrfach eine Straße in der Nähe meiner Wohnung überquerte. Er stellte sich immer wieder vor den Supermarkt, in der Hoffnung, etwas Essbares von die Pfoten geworfen zu bekommen. Man merkte, wie sehr er Menschen und ihre Nähe gewohnt war, er suchte sie regelrecht. Man merkte auch, dass er feindselige, streunende Hunde und gefährliche Autos nicht kannte. Ich wusste, dass er sofort eine Pflegestelle brauchen würde, wenn er überleben wollte.

 

Der Hübsche ist nun in einer Pflegestelle und entpuppt sich and cleverer, sozialer Kerl, der sehr an seinen Menschen hängt. Für ihn wäre ein Zuhause mit gesichertem Freigang, zum Beispiel in einem Garten oder einem Hof, perfekt. Alex ist ca. 1.5 Jahre alt, geimpft und auf alle Krankheiten negativ getestet. 

 

Es könnte sein, dass er auf die Straße gesetzt wurde, weil er sehr viel Energie hat und nicht den ganzen Tag schweigend auf dem Sofa liegt - es soll Menschen geben, die das stört... In seinem neuen Zuhause sollte es schon eine, oder auch mehrere Katzen geben, die eher ruhig ist/sind, damit der Schatz sich nicht ständig völlig verausgabt und ausflippt (auf positive Art und Weise, eben TOTAL verspielt). Ruhige Katzen könnten Hummeln-im Hintern-Alex bestimmt ein wenig Gelassenheit beibringen :-) Auch wünschen wir uns, dass seine neuen Menschen Erfahrung mit Katzen haben."

 

Wer holt den Erfinder des Spieltriebs nach Hause? <3

Streunerhilfe Bulgarien e.V.

IBAN:

DE 8246 0500 0100 5103 8958

 

BIC: WELADED1SIE

Sparkasse Siegen

 

Paypal: spenden@streunerhilfe-bulgarien.de

Wir auf Facebook:

Bestellen Sie über die unten stehende Banner, bekommen wir eine kleine Spende.

 

zooplus.de