Aglaya - hat das leben böse mitgespielt

Carla, weiblich, kastriert,

geimpft, geb. ca. 10/2018

 

 

Aufenthaltsort:  Sofia, Bulgarien

Haltung: Keine Vermittlung in Einzelhaltung,

reine Wohnungshaltung (ohne Freigang)

FIV-Test: negativ

FeLV-Test: negativ

Handicaps: keine

Verträglich mit 

- Kindern: unbekannt

- Katzen: ja

- Hunden: unbekannt

 Tierschützerin: Gery

 

*zur Zeit nicht vermittelbar, Paten gesucht* 

 

23. Juni 2021

Aglaya wurde in hilflosem Zustand vor mehr als einem Jahr gefunden. Man glaubte nicht, dass sie überleben wird. Sie hatte eine extrem schwere Stomatitis, ihr ganzer Körper war mit entzündeten Wunden bedeckt, die auch das Fell betroffen haben. Ein jeder Bissen, den Aglaia verschluckte, war äußerst schmerzhaft für sie. Trotz allem, versuchte sie Futter einzunehmen, und es geling ihr in kleinen Mengen. Es hat Monate gedauert, aber ein Wunder ist geschehen – Aglaia ist wiederhergestellt soweit ihre chronische Erkrankung das erlaubt. Sie hat ein liebevolles Zuhause, sie lernt mit den Menschen und mit anderen Katzen ohne Angst umzugehen und zu spielen. Jetzt sieht sie ganz anders aus und fühlt sich anders, aber das hat seinen Preis. Obwohl ihre Betreuerin, die eine Herkunft für unsere schwersten Fälle bietet, die Kosten für die Kur von Aglaia übernommen hat, übersteigt die Rechnung bei weitem ihre finanzielle Möglichkeiten. Die Tierklinik stellte als Bedingung für die weitere Behandlung von Aglaia, dass die Rechnung von 3000 lewa (ein bisschen weniger als 1500 Euro) bis zum Ende Juni beglichen wird. Wir bitten Euch vom ganzen Herzen Aglaia und anderen wie Aglaia zu helfen! Manchmal reichen nur unser Wunsch und unsere persönliche Bemühungen die Tiere zu retten nicht; jede Hilfe von Freunden wird es möglich machen das Schicksal der Tiere ein Stück besser zu machen. Danke!

 

Bitte hilf uns mit einer Spende, um Aglaya die Chance auf ein besseres Leben zu geben: http://bit.ly/spenden-fuer-tiere

Oder übernehme eine monatliche Patenschaft für sie: http://bit.ly/tieren-helfen - danke!!

 

Streunerhilfe Bulgarien e.V.

Betreff: Aglaya

IBAN: DE82460500010051038958

BIC: WELADED1SIE

Per paypal:

spenden@streunerhilfe-bulgarien.de