Tsetso und Tsveta- brüderchen und schwesterchen

Tsetso, männlich, und Tsveta, weiblich

geimpft, kastriert, geb. ca. 04/2021

  

Aufenthaltsort: Berlin, Deutschland

Haltung: Keine Vermittlung in Einzelhaltung- Vermittlung als Paar, 

reine Wohnungshaltung (ohne Freigang)

FIV-Test: negativ

FeLV-Test: negativ

Handicaps: Keine

Verträglich mit 

- Kindern: unbekannt

- Katzen: ja, Tsveta nur zu Tsetso

- Hunden: unbekannt

                                                                              Tierschützerin: Emilia

 

                                                                               *auf PS in 15370 Berlin*

 

 

04. April 2022

Tsetso und Tsveta sind am Wochenende auf Ihre neue Pflegestelle gereist.

 

Am Tag der ankunft:

Tsetso und Tvetna (wir nennen sie einfach Mio und Lilly, weil wir die Namen nicht aussprechen können) haben schnurrend und schmusend bei den Kindern im Bett geschlafen. Sie benutzen das Katzenklo. Fressen wollte sie noch nicht so richtig viel.

 

2 Tage später schreibt die Pflegestelle:

Die Katzen sind ein Traum!

Verträglich mit Hunden, anderen Katzen und kleinen Kindern. Stubenrein vom ersten Moment an. Wirklich tolle Katzen die beiden. Einfach zum verlieben.

 

Wer verliebt sich in die beiden?

Wenn Sie Tsetso und Tsveta ein liebevolles Zuhause geben möchten, bewerben Sie sich hier! Bei Fragen hier klicken!


10. Dezember 2021

 

Das Brüderchen und Schwesterchen schicken neue Fotos!


 

22. Oktober 2021

Tsetso(männlich) und Tsveta(weiblich) sind ein Geschwisterpaar, das Mitte April geboren wurde.

Man hat sie zusammen auf der Straße gefunden - beide gesellig, sauber und vertrauensvoll.

Tsveta versuchte auf jede erdenkliche Weise, den nahegelegenen Zooladen zu betreten, nicht nur wegen des Essens, sondern auch weil sie sich dort sicherer fühlte als da draußen.

An beiden Orten waren die Kleinen jedoch unerwünscht und die Gegend war wegen einer Herde Straßenhunde und dem Autoverkehr ziemlich gefährlich für sie.

Und so landeten sie mit zwei anderen Kätzchen und vier Großkatzen in meiner Pflegestelle.

Sie sind geimpft, entwurmt, auf Corona und Giardien getestet und werden demnächst kastriert. Sie suchen ein Zuhause.

Tsveta ist empfindlicher und hat es schwerer sich an andere Katzen zu gewöhnen. 

Wir möchten das Geschwisterpaar nicht trennen und suchen für Beide ein wunderschönes zu Hause, in dem sie ankommen können.

 

Wer möchte die Beiden in sein Herz lassen?