Coco und Chanel - Wunderschön und sehr ruhig

Coco (tricolor, langhaarig), weiblich, geimpft, kastriert, weiß geb. ca. 03/21

 

Chanel (tiger-grau), weiblich, geimpft, kastriert, weiß geb. ca. 07/21

 

Aufenthaltsort: Sofia, Bulgarien

Haltung: Vermittlung nur zusammen,

reine Wohnungshaltung (ohne Freigang)

FIV-Test: negativ

FeLV-Test: negativ

Handicaps: keine

Verträglich mit 

- Kindern: unbekannt

- Katzen: ja

- Hunden: unbekannt

- Tierschützerin: Emilia

 


 

14. März 2022

Emilia stellt Coco und Chanel vor: 

Coco ist ein unerwünschtes Landkätzchen, hat ein exotisches Aussehen, welches wahrscheinlich das Erbe einer ihrer Eltern ist. Dies half ihr jedoch nicht viel im Leben. Sie hat es irgendwie geschafft, sich an eine Hofkatze von Rentnern zu klammern, die sie fütterten und so hat sie überlebt, bis ich sie bemerkt habe. Ich habe Coco nur zur Kastration mitgenommen, aber ihr schönes Aussehen, kombiniert mit ihrem wunderbaren Charakter, hat mich dazu gebracht, sie mit nach Hause zu nehmen.

 

Coco ist süß, sanft, weich wie Baumwolle, zart und brav, eine echte Prinzessin und sicherlich wird sie jemand sehr lieben und genießen. Sie ist gesund und optimal für Anfänger geeignet. Coco ist nicht laut, nicht neugierig, nicht sehr aktiv, zart, sanft und wunderschön - ein Kätzchen - Traum.

 

Chanel ist ein Straßenkätzchen aus einem Vorort. Ich fand sie sehr jung, mit entzündeten Augen, mit einer Störung, allein, ohne Mutter und fast tot. Sie hat sich gewehrt und ist jetzt eine sehr gesunde junge Dame. Ihr Aussehen ist gewöhnlicher, aber das macht ihr Charme und Charakter wieder wett.

 

Chanel ist freundlich, liebevoll, lustig und fröhlich.

 

Coco und Chanel sind ein tolles Team, sie sind charakterlich fast identisch, unendlich gut, sie ergänzen sich sehr, wie zwei Seiten einer Medaille.

 

Wenn Sie Coco und Chanel ein liebevolles Zuhause schenken möchten, bewerben Sie sich hier! Bei Fragen hier klicken!