Albena und Linda - Zwei Spaßvögel

Albena, weiblich, kastriert, braun getigert,

geimpft, geb. ca. 07/2020

 

Linda, weiblich, kastriert, schwarz,

geimpft, geb. ca. 08/2020

 

 

Aufenthaltsort: auf PS in 76829 Landau

Haltung: Keine Vermittlung in Einzelhaltung, Vermittlung als Paar,

reine Wohnungshaltung (ohne Freigang)

FIV-Test: negativ

FeLV-Test: negativ

Handicaps: -

Verträglich mit 

- Kindern: ja

- Katzen: ja

- Hunden: unbekannt

Tierschützerin: Kathleen

 

 

 

 

 

 

 

 

25. Mai 2021

Zuckersüß und verspielt: Diese Damen sind knapp ein Jahr alt und noch sehr verspielt. Da sie sehr jung waren, als sie gerettet wurden, sind beide verschmust, lieb und für Kinder gut geeignet.

 

Linda wurde in Sofia ohne Mama gefunden, Albena in einer Hinterhof-Kolonie ausgesetzt.

 

Beide waren alleine… Linda ängstlich und desorientiert, Albena angegriffen von den großen Katzen der Kolonie, die sie nicht in ihrem Territorium wollten. Dünn und weinend vor Hunger kamen die zwei kleinen Fellnasen ins Katzenhaus - fast gleichzeitig.

 

Linda ist niedlich, schwarz, lieb und sanft, noch ein bisschen vorsichtig aber gleichzeitig neugierig 🐾

 

Albena ist getigert und selbstbewusster als Linda, sogar etwas verschmitzt 😺 Sie ist eher die dominante Katze der zwei aber beim Spielen hält Linda schon mit - sie ist sehr schnell! 

 

Albena und Linda sind gesund, voller Lebenslust und Liebe und schon in Deutschland! Sie möchten euch das Leben bereichern! Wer hat Lust mit den Kleinen zu spielen, sie zu kitzeln und zu schmusen? 😺😺

 

Wenn Sie Albena und Linda ein liebevolles Zuhause schenken möchten, bewerben Sie sich hier! Bei Fragen hier klicken!