Winnie - streifte allein umher

Winnie, männlich, noch zu jung zur Kastration, geimpft, geb. ca. 05/2022

 

Aufenthaltsort: Sophia, Bulgarien

Haltung: Keine Vermittlung in Einzelhaltung,

reine Wohnungshaltung (ohne Freigang)

FIV-Test: negativ

FeLV-Test: negativ

Handicaps: keine

Verträglich mit

- Kindern: unbekannt

- Katzen: ja 

- Hunden: unbekannt

Tierschützerin: Lili

 

 

                                                                       

 

 

 

 

 

02. September 2022

Das ist Winnie, ein kleiner Junge, ca. 3-4 Monate alt. Winnie hat die gewöhnliche Geschichte eines streunenden Babys, das allein sein Glück suchte. Ob er seine Mutter suchte und sie Ihn vermisste, weiß niemand, er streifte allein neben einem Gebäude herum. Seine Augen waren entzündet, von Calici und Herpesviren befallen, wie es oft bei Babys draußen vorkommt. Gott sei Dank, rechtzeitig bemerkt, hatte Winnie die Chance, vollständig geheilt zu werden.

 

Jetzt ist der junge Kerl gesund, geimpft, verspielt und vermisst nur noch ein Zuhause für immer. Andere Katzen sind mehr als willkommen :) Er ist bereits ausreisebereit.

 

Wer schenkt ihm ein Zuhause? 

Wenn Sie Winnie ein liebevolles Zuhause schenken möchten, bewerben Sie sich hier! Bei Fragen hier klicken!