seide - hat seidiges fell

Seide, weiblich, reist kastriert,

geimpft, geb. ca. 05/2020

 

Aufenthaltsort: Sofia, Bulgarien

Haltung: Keine Vermittlung in Einzelhaltung, 

reine Wohnungshaltung (ohne Freigang)

FIV-Test: negativ

FeLV-Test: negativ

Handicaps: keine

Verträglich mit 

- Kindern: unbekannt

- Katzen: ja

- Hunden: unbekannt

Tierschützerin: Lili

 

                                                                         

 

 

 

 

 

14. November 2020

Hier kommt Seide, ein Schatz im Alter von 5-6 Monaten. Sie und ihre Geschwister wurden Anfang des Sommers von ihrer Mutter auf den Hof eines lieben Freundes gebracht. Alle vier sind unterschiedlich und ich werde versuchen, für alle ein Zuhause zu finden. Die Mutter ist bereits kastriert.

 

Seide heißt so wegen ihres seidigen Pelzes. Sie ist bereits auf FIV/FELV getestet und geimpft, die Kastration wird Ende dieses Monats stattfinden. Seide ist eine seltene Art einer weiblichen Katze - die Farbe roten Marmors, während ihr Bruder rosa ist und die Schwestern schwarz und schildpattfarben sind. Sie ist ein bisschen schüchtern und lebt derzeit mit ihrem Bruder in einer Pflegestelle. Charakterlich ist Seide nicht für Freigang geeignet. Ab Weihnachten wird Seide bereit zur Adoption sein! 

 

Wer holt Seide nach Hause? <3

Wenn Sie Seide ein liebevolles Zuhause schenken möchten, bewerben Sie sich hier! Bei Fragen hier klicken!