Rona - auf einem spielplatz gefunden

Rona, weiblich, kastriert, reist geimpft, geb. ca. 06/2021

 

Aufenthaltsort: Sofia, Bulgarien

Haltung: Keine Vermittlung in Einzelhaltung, reine Wohnungshaltung (ohne Freigang)

FIV-Test: negativ

FeLV-Test: negativ

Handicaps: keine

Verträglich mit

- Kindern: ja

- Katzen: ja

- Hunden: ja

Tierschützerin: Iva

 

13. Januar 2022

 

Hier kommt die Vorstellung von Rona.

Rona ist ca. im Juni 2021 geboren. Sie wurde draußen auf einem Kinderspielplatz gefunden, als sie vielleicht 6-7 Wochen alt war. Abgemagert, resigniert und total geschwächt lag sie einfach da und wartete auf ihr Schicksal - sehr wahrscheinlich kein Gutes. Allerdings kam gerade in dem Moment eine junge Frau vorbei, als eine Mutter mit ihrem Kind auf dem Spielplatz kommentierte, dass sie bereits ihren Mann angerufen habe und dieser gleich da ist, um das Kitten aus dem Gelände rauszuwerfen.

Die junge Frau wusste, was mit dem Kitten geschehen würde, ging allerdings erst einmal weiter, weil sie selber mehrere Katzen bei sich zuhause hat - ihre eigenen und auch Pflegekatzen und Kitten, die auf ein Zuhause warten. 5 Minuten später ging sie allerdings zurück und nahm das kleine Kitten mit.

 

Mittlerweile ist Rona eine wunderschöne Katze mit dunklem Tiger-Muster, die sehr lieb und sozial ist. Sie schmust gern, sie spielt gern mit den anderen Katzen in der PS. Auch Hunde kennt sie.

 

Rona ist doppelt geimpft und bald bekommt sie auch ihre Tollwutimpfung und wird kastriert. Sie ist natürlich stubenrein und nimmt gern einen ihrer Katzenkumpels mit ins neue Zuhause :)

Wer verliebt sich in unsere Überlebenskünstlerin?

Wenn Sie Rona ein liebevolles Zuhause schenken möchten, bewerben Sie sich hier! Bei Fragen hier klicken!