Otto- war nur noch haut und knochen

Otto, männlich, geimpft,

noch nicht kastriert, geb. ca. 06/19

 

 

Aufenthaltsort: Sofia, Bulgarien

Haltung: Keine Vermittlung in Einzelhaltung, 

ohne Freigang

FIV-Test: negativ

FeLV-Test: negativ

Handicaps: keine

Verträglich mit

- Kindern: unbekannt

- Katzen: ja

- Hunden: ja

 

 

05. Februar 2020

Unsere Iva möchte uns den kleinen Kämpfer Otto vorstellen:

Otto wurde als Kitten auf der Straße gefunden total ausgemagert, eher einem Skelett mit Fell ähnelnd als einem Kitten.

Er hatte sich sichtlich bereits aufgegeben, denn er lag apathisch neben einem Bürgersteig, als man ihn fand. Die junge Frau, die ihn fand, dachte, dass er wahrscheinlich krank ist, doch man stellte später fest, dass er einfach am verhungern war. Nach einer Zeit des Aufpäppelns und Pflege, sah der kleine Otto dann wie ein Kitten aus.

Otto ist etwas schreckhaft, aber nachdem er Vertrauen fasst zeigt er sich als aktiv und sehr lieb. Er ist in seiner Pflegestelle mit Katzen und Hunden zusammen und ist stubenrein.

Otto würde sich über eine gesicherte Terrasse oder Balkon freuen, sollte aber keinen Freigang bekommen.

Otto wird demnächst kastriert.

 

Wer lässt Otto endlich ankommen?

Wenn Sie Otto ein liebevolles Zuhause schenken möchten, bewerben Sie sich hier! Bei Fragen hier klicken!