murla - wurde mit der flasche groß gezogen

Murla, weiblich, bei Ausreis kastriert, 

geimpft, geb. ca. 10/2019

 

Aufenthaltsort: Sofia, Bulgarien

Haltung: Keine Vermittlung in Einzelhaltung, 

reine Wohnungshaltung (ohne Freigang)

FIV-Test: negativ

FeLV-Test: negativ

Handicaps: keine

Verträglich mit 

- Kindern: unbekannt

- Katzen: ja

- Hunden: ja

Tierschützerin: Eli

  

 

 

 

01. März 2020

Hier kommt die zuckersüße Murla! Sie wurde vermutlich im Spätherbst 2019 geboren, sie ist jetzt ungefähr 4-5 Monate alt. Sie ist ein süßes, sehr aktives, kuscheliges und verspieltes Kätzchen. Murla hat viel Energie und läuft und springt gerne. Sie lebt mit einem Hund und einer Katze zusammen, aber sie sind ältere Tiere und schenken dem jungen Kätzchen nicht allzu viel Aufmerksamkeit. Sie hat alle Tests negativ und alle Impfstoffe, nur die Kastration steht noch aus, geplant ist sie am 5. März.

 

Die Zuckerschnute wurde als Neugeborene gefunden und von einer Freundin mit der Flasche gefüttert, deshalb hängt sie sehr an Menschen. Mit Kindern wurde sie jedoch nicht getestet. 

 

Wer verliebt sich in Murla? <3

Wenn Sie Murla ein liebevolles Zuhause schenken möchten, bewerben Sie sich hier! Bei Fragen hier klicken!