mufasa - ist total verrückt nach kindern

Mufasa, männlich, noch nicht kastriert,

geimpft, geb. 04/2020

 

Aufenthaltsort: Sofia, Bulgarien

Haltung: Keine Vermittlung in Einzelhaltung, 

Vermittlung mit Freigang möglich

FIV-Test: negativ

FeLV-Test: negativ

Handicaps: keine

Verträglich mit 

- Kindern: ja

- Katzen: ja

- Hunden: ja

- Tierschützerin: Yana

 

11. Oktober 2020

Mufasa ist ungefähr 6 Monate alt und hat erstaunlich lange Beinen für sein Alter - er wird wahrscheinlich ein großer Bursche werden. Er ist bereits geimpft, gechipt und auf FiV/FeLv negativ getestet. 

 

Bisher versteht er sich mit anderen Katzen seht gut und Hunde kümmern ihn nicht. Seine Liebe gilt den Kindern! Er hat eine seltsame Geschichte... Ein Mädchen hat ihn in einer kleinen, ländlichen Stadt gefunden und beschlossen, ihn nach Sofia zu bringen, nur um ihn dort wieder auszusetzen, um sein Glück auf der Straße zu versuchen. Unglaublich! Ich erfuhr davon und so landete Mufasa bei meiner Mutter, die ihm zur Zeit eine Pflegestelle bietet. 

 

Mufasa hat ein altes Trauma an einem Auge, das sein Sehvermögen nicht beeinträchtigt, aber einen kleinen, grauen Fleck darin hinterließ. Nach entsprechender Eingewöhnung und vorausgesetzt, sein neues Zuhause befindet sich in einer ruhigen Gegend, kann ihm Freigang angeboten werden. 

 

Mufasa ist eine tolle Katze und bereit für ein Zuhause für immer! Wer verliebt sich? <3

Wenn Sie Mufasa ein liebevolles Zuhause schenken möchten, bewerben Sie sich hier! Bei Fragen hier klicken!