Luchko- kleiner "schwarzfahrer"

Luchko, männlich, noch nicht kastriert, 

geimpft, geb. ca. 04/20

 

Aufenthaltsort: Sofia, Bulgarien

Haltung: Keine Vermittlung in Einzelhaltung, 

Vermittlung ohne Freigang 

FIV-Test: negativ

FeLV-Test: negativ

Handicaps: keine

Verträglich mit 

- Kindern: unbekannt

- Katzen: ja

- Hunden: unbekannt

Tierschützerin: Iva

 

01. Oktober 2020

Lucko schickt neue Fotos und wartet auf seine erste Anfrage.

Wenn Sie Luchko ein liebevolles Zuhause schenken möchten, bewerben Sie sich hier! Bei Fragen hier klicken! 

 

21. September 2020

Unsere Iva stellt uns heute Kitten Luchko vor: 

Luchko wurde ca. Ende April geboren auf der Straße geboren. Eines Tages war er sich selbst überlassen, denn seine Mama ließ ihn und seine Geschwister in die weite Welt des Straßenlebens selbst zu erforschen und zu meistern.

Der kleine Luchko war aber so erschrocken, dass er ständig Zuflucht in Autos suchte und so kam es, dass er eines Tages - versteckt im Motorraum eines Autos - als Schwarzfahrer ertappt wurde. Dies geschah erst nachdem er wohl eine Stadtfahrt hinter sich gebracht hatte und keiner weiss, wie viele Schutzengel Luchko dafür benötigte um Glück zu haben und zu überleben.

Zwei Kinder hörten das leise Wimmern des Kittens und baten ihren Vater zu das Kitten da rauszuholen. Nach einigen Tätigkeiten des Auseinandernehmens im Vorderraum des Fahrzeuges, konnte Luchko gefasst werden und so kam er zum TA, wo er erstmal aufgepäppelt wurde. Die Kinder baten uns um Hilfe, denn die Familie kann das Kitten nicht aufnehmen. Nun lebt Luchko in einer bezahlten Pflegestelle in einem Raum mit anderen Katzen. Es ist nicht optimal, allerdings gibt es keine anderen Optionen und so ist der kleine Mann zumindest in Sicherheit ist. Die zwei Kinder, die ihm wahrscheinlich das Leben gerettet haben, rufen weiterhin an und fragen nach dem Kleinen. Sie wünschen sich so sehr, dass Luchko bald das Glück hat in ein eigenes Zuhause ziehen zu dürfen!

Luchko ist geimpft, hat eine Tollwutimpfung und wird demnächst nachgeimpft. Er hat einen Microchip und einen EU-Pass. Seine Test Giardien und Corona sind negativ. 

Luchko sucht ein Zuhause ohne Freigang.

 

Wer will der Engel für Luchko sein und ihm ein Leben in Sicherheit und Liebe schenken?