Liam- zuckerschock auf vier pfoten

Liam, männlich, noch nicht kastriert, 

geimpft, geb. ca. 24.05.2020

 

Aufenthaltsort: Sofia, Bulgarien

Haltung: Keine Vermittlung in Einzelhaltung, 

Vermittlung mit Freigang möglich 

FIV-Test: negativ

FeLV-Test: negativ

Handicaps: keine

Verträglich mit 

- Kindern: unbekannt

- Katzen: ja

- Hunden: unbekannt

Tierschützerin: Iva

 

21. September 2020

Iva möchte uns heute ein weiteres ihrer Kitten vorstellen. Sie schreibt:

Diesen Sommer hab ich das Los der roten Kitten gezogen.

Hier sind die nächsten roten Jungs - drei Brüder. Die drei Brüder Liam, Charly und Curry sind Kitten von einer Hofkatze, die eines Tages im Hof der Schwiegermutter einer Freundin kam und die sich dort einen Platz suchte um ihre Kitten zur Welt zu bringen. Es waren 6 Kitten. Für drei der Kleinen konnte meine Freundin in Bulgarien ein Zuhause finden, jedoch blieben nun diese ohne ein Zuhause.

Die drei Brüder wurden ca. 24.05.2020 geboren und sind in einem Zimmer untergebracht im Haus von der Schwiegermutter. Die Mutter ist nicht sozial und wir haben sie kastrieren lassen, nun lebt sie dort auf dem Hof, will aber auf keinem Fall im Haus bleiben.

Liam ist der Kleine der das hellste Fell hat, er ist beige-rosa-rot und ist der ruhigste von den Brüdern. Er liebt es vor allem zu schlafen und zu schmusen.

Charly ist rot mit etwas weiß und er hat etwas langhaarigeres Fell als die anderen Brüder. Er ist der verspielteste und aktivste von allen.

Curry ist ein roter kleiner Kater, der etwas schreckhafter anfangs ist, aber sobald er Vertrauen fasst, zeigt auch er seine Schmuseseite.

Die Brüder können gern zu anderen Kitten oder Katzen adoptiert werden oder auch zusammen :) Auch Freigang ist in Ordnung, Hauptsache es ist relativ ruhig in der Gegend und es gibt keine großen Straßen. Natürlich werden sie eine Eingewöhnungszeit auch brauchen.

 

Wer verliebt sich in zuckersüßen Liam?

Wenn Sie Liam ein liebevolles Zuhause schenken möchten, bewerben Sie sich hier! Bei Fragen hier klicken!