burya- Im sturm zurückgelassen

Burya, weiblich, noch nicht kastriert,

bei Ausreise geimpft, geb. ca. 08/2020

 

Aufenthaltsort: Sofia, Bulgarien

Haltung: Keine Vermittlung in Einzelhaltung,

reine Wohnungshaltung (ohne Freigang)

FIV-Test: negativ

FeLV-Test: negativ

Handicaps: keine

Verträglich mit

- Kindern: ja

- Katzen: ja

- Hunden: ja

Tierschützerin: Iva

 

 

19. Dezember 2020

Anfang Oktober war ich am späten Abend noch unterwegs mit meinem älteren Sohn. Auf dem Heimweg beschlossen wir, auch wenn es bereits viel zu spät dafür war, an der Tankstelle zu halten und uns je ein Eis zu gönnen. Da waren wir nun an der Tankstelle und bereits als ich die Tür des Autos aufmachte hörte ich das laute Schreien, das trotz des Lärms an der starkbefahrenen Kreuzung nicht zu überhören war. Ich schaute mich um und sah neben dem Café an der Tankstelle einen kleinen Karton unter einem Busch. Ich holte schnell ein Eis für mein Kind, zog einen Pulli aus und ging zum Karton. Darin zusammengekauert und laut schreiend saß ein kleines Kitten, neben ihm ein Schälchen Milch.

Vielleicht wurde sie ausgesetzt, vielleicht war sie auch aus dem Motorraum eines Autos gefallen, denn sie war sehr, sehr dreckig. Ich nahm das kleine fauchende Ding in meinen Pulli und schon saßen wir im Auto. Sekunden später schnurrte das kleine Fellding und schlief... Ein Sturm kam auf und ich war froh, dass die Kleine nicht draußen sterben würde. Daher nannte ich sie Burya- das bedeutet auf Bulgarisch Sturm.

In der Anfangszeit musste Burya in einer Box bleiben, denn ich konnte sie nirgends isolieren und sie war viel zu klein, und sie musste auch immer eine Flasche mit heißem Wasser in der Nähe haben. Gott sei Dank war sie gesund und nun ist sie bereits 2 Monate bei uns, seit kurzem sogar mit erster Impfung.

Burya lebt zusammen mit unseren Katzen und Hunden, sie liebt die Kinder und mag es viel Action zu haben :) Sie spielt gern, sie schmust gern und sie frisst gern Nassfutter.

Für Burya wünschen wir uns das beste Zuhause der Welt! Dort, wo sie viel Liebe genießen darf, wo sie mit mindestens einem Katzenfreund toben darf und wo sie im Bett bei ihren Menschen schlafen darf.


Wenn Sie Burya ein liebevolles Zuhause schenken möchten, bewerben Sie sich hier! Bei Fragen hier klicken!