Bamse - der hundefreund

Bamse, männlich, noch nicht kastriert,

geimpft, geb. ca. 07/2019

 

Aufenthaltsort: Sofia, Bulgarien

Haltung: Keine Vermittlung in Einzelhaltung, 

reine Wohnungshaltung (ohne Freigang)

FIV-Test: negativ

FeLV-Test: negativ

Handicaps: keine

Verträglich mit 

- Kindern: unbekannt

- Katzen: ja

- Hunden: ja

Tierschützerin: Lilly

 

 

 

05. Februar 2020

Hier kommt Bamse, ein weiterer roter "Held". Er ist wieder ein "Fang" von meinen späten Hundespaziergängen.

Bamse hatte keine Angst vor meinem Hund und kam kurzerhand einfach hervor und versuchte, mit ihm zu kuscheln.

Einige Tage später fand ich ein anderes Kätzchen in ähnlicher Farbe, tot, und ich nehme an, sie wurden beide einfach dort ausgesetzt.

 

Jetzt lebt Bamse zusammen mit anderen Katzen und einem kleinen Hund im Haus meines Freundes. Er wird auf 6 Monate geschätzt,

ist sehr anpassungsfähig, kuschelig, sozial und verspielt. Bamse ist geimpft, mit Mikrochip versehen und im Hinblick auf FiV/FeLv negativ getestet. Er ist nicht für Freigang geeignet.

 

Wer verliebt sich in den Süßen? <3

Wenn Sie Bamse ein liebevolles Zuhause schenken möchten, bewerben Sie sich hier! Bei Fragen hier klicken!